Acesspoint / Repeater (wieder)finden


#1

Hallo ich hab noch irgentwo in meiner Kiste einen Medion Dual Repeater gefunden…
Diesen an meinem Freifunk rangängt…
Beim installieren hatte ich Neues Passwort gesetzt und Freifunk Quelle (meine CPE210) ausgewählt…
Scheint auch zu laufen… Positv ist nun hab ich ein bremen.freifunk.de jetzt im 5 ghz Band aber auf Autokanal…
und mein Hauptproblem…

Wie finde ich meinen repeater im den Ipv4 weiten des Freifunks wieder… um auf die Konfizurationsoberflächte zu kommen…

lg


#2

Hast Du shell-Zugang auf den Freifunk-Router an dem er als Client hängt?
Dann

  batctl tl

Dann hast Du schonmal die Mac-Adresse, mit der er sich beim DHCP-Server meldet. (ggf. auch noch ein paar andere von weiteren Clients)

Dann gibt es diverse Methoden, die vergleichsweise “unnett” sind.
Vorzugsweise solltest Du Dich mit der richtigen Mac mal an die Admins des/der DHCP-Server wenden, ob die da mal in die Logs schauen können, während Du den Repeater bootest.


#3

Neeeeee… dann geh ich ins wiki von Bremem.Freifunk
trage meine Repeater als Feste IP ein und natürlich setze ich Diese dann in den Repeateer…
Dann weis ich wo ich ihn finde…

lg


#4

Das erweitert aber das Meschnetz nicht. Man sollte im FF-Netz keine Repeater verwenden.


#5

Das Thema hatte ich mit meiner CPE 210 v2.0… Da hies es es nur. Lass diese doch als AP oder Repeater laufen reicht doch erstmal wenn das bremen.freifunk.net verbreitet wird in meinem fall :slight_smile:

und BTW meine CPE 2.0 v2.0 liegt hier immer noch rum und noch keine FF-Image vorhanden…:-/

.-)


#6

Und was willst du uns damit sagen?

Selbst ist der Mann. Steht dir jederzeit frei daran was zu ändern.


#7

Was ich damit sagen will das es noch kein FFHB image für die 210 v2 gibt… und so gut bin ich nun auch nicht im Programmieren… meine Linuxkentnisse reichen aus um Basis, Asterisk,opensim, Sensoren , Serverkram co… laufen zu lassen, also ein Breites Spectrum… aber das Programmieren von Gluon und Kernel ist nicht (noch nicht) so mein ding…

Ausser ihr habt schon ein Image das Pack ich mir dann auf meine CPE 210 v2.0… aber da kommen fragen auf die ich schon in einem andere Beitrag gestellt hatte …
Ich sag mal einen Router in Bremem austellen mit Münchener Image und dann auf der Karte… aus Ausscherer…,Solche Knoten sind nicht gern gesehn und werden auch mal gelöscht…

lg