ATI Radeon Treiber für Futro S550

@Felix hat in seinem OpenWRT patch den Radeon Treiber aktiviert.

echo "CONFIG_DRM_RADEON=y" >> openwrt/target/linux/x86/generic/config-default

Kompiliere ich jedoch ein x86-generic Image auf Basis von Gluon Master erhalte ich folgende Fehlermeldungen. Es scheint als würde eine Benutzereingabe erwartet.

[quote]*

  • Restart config…
  • Direct Rendering Manager

PTN3460 DP/LVDS bridge (DRM_PTN3460) [N/m/y/?] n
3dfx Banshee/Voodoo3+ (DRM_TDFX) [N/m/y/?] n
ATI Rage 128 (DRM_R128) [N/m/y/?] n
ATI Radeon (DRM_RADEON) [N/m/y/?] (NEW) aborted![/quote]

Hast du Felix oder jemand anderes eine Idee?

Gruß
Tarnatos

1 Like

In der Regel wird das genau den Fehler produzieren, den du beschrieben hast, da die Abhängigkeiten dann nicht automatisch erfüllt werden. Heißt: Die eine Option hat einige andere Abhängigkeiten (wie in dem Patch auch gezeigt). Daher ist der originale Patch auch ein Dreiteiler geworden.

Ach guck.

Hier geht’s los:
https://lists.openwrt.org/pipermail/openwrt-devel/2015-September/036159.html

Wald und Bäume. Danke ! Ich teste heute Abend:)