CPE210 über Kabel oder WLAN anbinden?

Hallo, ich bin neu hier und habe mein Netz erst gestern installiert. Kurz zu meinem Vorhaben: Ich will 2 Mehrfamilienhäuser (nebeneinander) mit WLAN ausstatten und habe dazu bereits 2 WR841 Router ins Netz gebracht. Der Internetzugang (Unitymedia) befindet sich im Erdgeschoss, dort befinden sich auch die beiden Router an den beiden Enden einer Wohnung. In den kommenden Tagen will ich in beiden Häusern oben im Treppenhaus jeweils 2 weitere baugleiche Router installieren, einen zusätzlichen im Dachgeschoss genau zwischen den beiden Häusern, so dass ich idealerweise eine Art Kreis erhalte. Zusätzlich will ich einen CPE210 AP auf dem Dach installieren, um einen großen Supermarkt inkl. Parkplatz auszuleuchten. Da es sich hier um Richtfunk handelt und der nächste Freifunk Router sich „im Rücken“ befinden wird, weiss ich nicht, ob es nicht besser wäre, beide Router per Kabel zu verbinden. Mach das Sinn oder sollte ich grundsätzlich zunächst immer versuchen, eine Funkverbindung aufzubauen?
Schon einmal vielen Dank im Voraus!

Hallo @tychy,

wenn räumlich möglich sollte eine Verbindung per Kabel immer bevorzugt werden. Der Durchsatz ist deutlich deutlich höher.

Grüße
MPW

1 Like