Darstellung von Webseiten bei Anonproxy-Nutzung (TP-Link TL-WR1043ND ist EOL?)

bei tp-link.de ist der 1043nd gar nicht als Modell mehr gelistet, auch nicht der v3 (nur noch unter Support)
dafür nur noch der 940n v3 und 942nd v6

Könnte ein Hinweis sein, dass der 1043 insgesamt ausverkauft und durch den 940/941 ersetzt wird.

Wollen wir es nicht hoffen.

32MB weniger RAM und kein GBits LAN.

Frag doch einfach mal bei TP-Link nach und teile uns das Ergebnis mit. Trotz des geballten Wissen hier, werden wir in Sachen Unternehmenspolitik der Fa. TP-Link auf kein Ergebnis kommen.
Die haben einen .de Support und wissen sogar was Freifunk ist.

Irgendwie haben Hardware EOL Threads was von SSID Namensthreads, sie kommen immer wieder. Wie Zombies.
Nichts für ungut.

2 Likes

Ich weiss nicht, auf welcher Webseite Du da unterwegs warst oder auf welcher Quelle Deine Erkenntnis gründet.


hier ist er nicht mehr (leer mal Deinen Cache)

nur noch AC3200, AC2600, AC1900, AC1750, AC1200, AC750, N750, N600, N450, N300, N150

Also ich sehe den Router dort auch nachwievor in der Liste. Über den selben Link den du gerade gepostet hast.

offensichtlich ein Cache-Problem

Selbst dann sehe ich den Router habe es mit 3 verschiedenen Browsern (In einer VM und außerhalb) gerade getestet :slight_smile:

1 Like

geil, ich bekomm die vom mir gezeigte Seite auch wenn ich Megaproxy® - Free anonymous proxy surfing benutze
::!::

Euer Provider cached

Also ich hab es gerade über 3 verschiedene Public IPs versucht, bekomme immer noch die Liste mit allen Routern.

witzig, jetzt bekom ich ihn auch wieder.
auch über megaproxi.
eines der Mysterien des Internet :joy:

@pinky vielleicht hast du ja den cache an :slight_smile:

hab ich nicht, aber über megaproxi ist das sowieso völlig egal

War noch nie auf der Seite und bekomme den auch angezeigt…

Ich schlage mal vor, den Thread in „Megaproxy-Probleme bei Pinky“ umzutaufen.

3 Likes

Was immer Du rauchst, nimm weniger. (Und zuminidest für den IPv4-Weg kann ich zwischengeschaltete caching-proxies ausschließen. IPv6 geht via SiXXs.)

Oder vielleicht doch mal direkt bei TP-Link nachfragen …

2 Likes