Firmware Image Download Fehler

Hallo Zusammen,

wir haben hier irgendwie das Problem, das die x86 Images sich nicht Runterladen lassen.

Der Download Hört einfach irgendwann auf. Hat jemand eine Idee wieso das sein könnte?
Hier Der Link zur Datei: http://images.freifunk-rhein-sieg.de/hennef/stable/factory/gluon-Hennef-2015.1.1-stable-1.0-x86-vmware.vmdk

Der Download per FTP/SFTP funktioniert Problemlos und die Datei ist auch in ordnung.

Wohin gibt es denn das Problem?

Betrifft Alle x86 Images die ich gebaut habe. Ist auch schon länger und seit mehreren Versionen. Die Dateien Liegen bei mir auf dem webserver.

Betroffen sind davon Troisdorf, Hennef und der Rest vom Rhein Sieg Kreis

Webserver Spuckt auch keine Fehler aus
Was mich aber wundert:

GET /hennef/stable/factory/gluon-Hennef-2015.1.1-stable-1.0-x86-vmware.vmdk HTTP/1.1" 200 5850192

Apache Sagt die Datei wäre fast 6MB Groß. Sie ist aber 12Mb Groß… und genau an dem Punkt hört er auch auf zu laden.

Du meinst mit nem Webbrowser.

Ich konnte das Verhalten auf Chrome nachstellen, bleibt bei 5 MB hängen. Der Internet Explorer zieht die Datei, speichert jedoch nicht, sondern zeigt diese als Ascii im Browser an.

Stimmt da was mit den Headern auf dem Webserver nicht?

Eigentlich Funktioniert ja alles… Nur bei den x86 Images macht er ärger.

andere Extension…der Apache steht per default auf mime type text/plain und ändert dann auf binary über die Extension…wenn da nun vmdk nicht drin ist weiß er vielleicht nicht das er binary übertragen soll?

Also zumindest umbenennen in .bin bringt nichts

In der /etc/mime.types stehen die .bin als octet-stream drin, .vmdk gibt es nicht.

Was passiert wenn Du in der Datei in die Zeile wo bin steht noch vmdk hinter schreibst? Also in der /etc/mime.types hinter bin noch vmdk.

(alles nur rätselraten, ich bin kein Apache Experte, aber das wäre für mich eine logische Möglichkeit)

Same Problem…

Das muss aber irgendwas mit den Headern respektive der Übertragungsart zu tun haben, denn der IE rafft das überhaupt nicht was er tun soll:

Jup… liegt auf jedem fall am Server… Ich hab mal eure .vdmk mit da reingeschoben, und die macht die selben Probleme

Woher kommt der HTML-Header „Index of %s“ bei Chrls im Bild?

Matthias und Thomas meinen Dir fehlt in der .conf des Servers:

<FilesMatch "\.(?i:doc|odf|pdf|rtf|txt)$">
  Header set Content-Disposition attachment
</FilesMatch>

ein vmdk, also bspw.

<FilesMatch "\.(?i:doc|odf|pdf|rtf|txt|vmdk)$">
  Header set Content-Disposition attachment
</FilesMatch>

Häufig haste schon ein FilesMatch drin, dann einfach vmdk mit einfügen. mod_headers muss dafür im Apache an sein, aber das sollte es ohnehin.

2 Likes

Dieser Code ist teilweise unschön, ich möchte nicht jedes PDF (und Text) downloaden müssen, ich möchte es im integrieten PDF-Viewer sehen

Naja PDFs liegen da ja nicht rum. Ich packe da auch nur die extensions rein die ich brauche

Sorry für OT, ich bezog mich allgemein auf die Verwendung dieses Codes, mein Download-Ordner enthält 150 PDFs, davon sind wahrscheinlich nur 10% zum Aufbewahren

Ehm, das waren nur Beispiele, da kannst Du reinnehmen und rauswerfen was Du willst!?