Freifunk auf der frOScon

Hallo zusammen,

wie sieht es denn dieses Jahr aus mit Freifunk auf der frOScon? Habe mitbekommen das es da schon Pläne gibt, wir von den Westerwäldern würde gerne wieder helfen. Wir sind ab Freitag mit vier Leuten von uns auf der frOScon.
Gruß
Fabian

Hallo Fabian,

super. Ja wir haben schon grobe pläne gemacht. Hilfe ist immer gerne gesehen.

Am Dienstag auf dem Treffen in Troisdorf wollen wir weitere Planungen machen.

Lg

Stefan

1 Like

Hallo Stefan,

super wann und wo ist das treffen denn?

Gruß

Dienstag, der 02.08.2016 ab 19:00 Uhr
AWO Troisdorf-Mitte
Wilhelm-Hamacher-Platz 12
53840 Troisdorf

Wird für die FrOSCon eine Spezialfirmware gebacken werden, oder nehmt ihr einfach die öffentlich verfügbare Troisdorfer FW?

Nein es gibt eine Extra Firmware.

Zu laden ist diese unter http://images.freifunk-troisdorf.de/evt/stable/

Aha. evt = Event? Also wird diese FW bei „Events“ verwendet? Wird es begrüßt oder nicht gern gesehen, wenn man seinen Router damit flasht und mitbringt zur FrOSCon?

Ja die Firmware ist für Events gedacht, und hat auch einen eigenen Supernode um die Last abzufangen.

Du kannst natürlich einen Router damit Flashen und mitbringen. Frage ist nur ob es umbedingt sinn macht. Da die FH ziemlich Wlan verseucht ist wird Mesh z.b. Nicht, bzw. sehr wenig verfügbar sein, um überhaupt noch was durch die Luft zu bekommen.

Außerdem habe ich eben gelsen das wir gebeten wurden nur 5Ghz zu nutzen.

Den Verseuchungsgedanken hatte ich auch schon. Bei 5GHz würde ich passen. Dann lass ich den Router lieber zuhause.

Hallo,

mit Reply als Hauptsponsor der in vielen Orten präsent ist, ist die FrOSCon ein Stück mehr zu einer Recruitingplattform für die Rüstungsindustrie geworden - u.a. ist auch das DLR auf dem Recruiting Event, ebenfalls Rüstung.

Ich finde, wir sollten darüber nachdenken ob wir dort als Freifunker noch zu suchen haben.

Gruß, Jan

Dann bleib halt zuhause.

2 Likes