Freifunk WLAN erweitern (outdoor)


#1

Hallo Forum,
folgendes Szenario soll umgesetzt werden:
Das Freifunk WLAN meines TP-Link TL-WR1043N v5 soll mit Hilfe eines Ubiquiti UniFi AC Mesh besser in den Außenbereich gebracht werden. Der AC Mesh soll hierfür an eine der LAN Schnittstellen des TP-Link angeschlossen werden. Für die Verbindung durch den Fensterrahmen sorgt ein Flachband Patchkabel.

Den aktuellen Unifi Controller (5.9.29.0) habe ich unter Debian installiert, finde damit aber den AC Mesh (hängt derzeit im gleichen Netz wir der PC, sagt zumindest meine Fritzbox) nicht.

Da ich gerade ziemlich im Wald stehe, und mir die Suchmaschine meiner Wahl bisher auch nicht recht weitergeholfen hat, nun die Fragen:
Wie wird das ganze jetzt konfiguriert?
Muss der AC Mesh dafür erst noch geflasht werden?
Geht das alles überhaupt so, wie von mir gedacht?

Es grüßt,
Felix


#2

hi,
zum einlesen.
https://wiki.freifunk-franken.de/w/Anleitung:UbiquitiUnifiACMesh

k.


#3

Danke. Funktioniert diese Methode generell für Freifunk, also auch außerhalb von Franken?

Gruß,
Felix


#4

hi,
ja wenn es das entsprechende firmware image gibt.
mfg
klemens


#5

Ich bin jetzt gerade beim letzten Schritt Firmware flashen:

Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich von Index of /firmware/current/ die Firmware fff-20181202-ar71xx-t-ubnt-unifiac-lite-squashfs-sysupgrade.bin heruntergeladen, und auf den AC Mesh kopiert. In der Anleitung heißt die Firmware allerdings openwrt-ar71xx-generic-ubnt-unifiac-lite-squashfs-sysupgrade.bin, was mich gerade ein bißchen verwirrt. Kann ich die fff Firmware ohne Bedenken verwenden? Oder passieren dann schlimme Dinge?


#6

hi,
zu welcher comunity gehörst du?
k.


#7

Ich gehöre zu Freifunk Stuttgart.


#8

Firmware für Stuttgart gibt es hier:
https://wiki.freifunk-stuttgart.net/download:start

Die Stuttgarter haben alles gut dokumentiert und nutzen eine sehr ausgeklügelte Segmentierungstechnik. Bitte schau dich am besten mal dort auf der Seite um. Hier im Forum ist Stuttgart eher nicht präsent. Das geht dort über Mailingliste: Misc@lists.freifunk-stuttgart.de und Misc Infoseite