Grundrauschen extrem oder richtig so ?

Hallo ,

bin erst seit gestern dabei. Hatte eine WR1043nd V1.6 ungenutzt rumfliegen und dachte mir naja warum nicht die Bandbreite sharen. Neben unserem Haus ist ein kleiner Spielplatz mit 2 Bänken und Tisch im Sommer ist da öfter mal was los…

So dat Teil geflasht und die Config Seite durch. Nach nicht allzulanger Zeit wurde wohl der VPN schon eingetragen und los ging es. Klappt alles nur ohne Client verbraucht das Teil Bandbreite und eigentlich nicht zu wenig…

Wenn ich es richtig beobachtet habe ca. 2 MB in 1 Minute macht im Monat irgendwas über 80 GB nur Grundrauschen ohne meinen Traffic oder der Clients. Ist das normal ?

Gruss Jörg

Kurz um ja, ohne deine Communty zu kennen.

In großen Netzen ist das leider so, zumindest mit batman adv.

Community ist Darmstadt

Eigentlich hatte ich vor Freifunk für das Fitness Studio zu testen in das ich gehe. Würde ja wenn sie es machen gut für das Studio sein könnten mit Wlan werben und für Nutzer ja auch. Nur wenn ich sie überzeugt habe das es Sicher Dank VPN ist halt auch ohne Nutzer schon ein Ziemlich hoher Grundtraffic draufkommt.

Solange der Anschluss an dem Freifunk betrieben werden soll eine echt Flatrate ist, ist das mit dem Grundrauschen auch kein Problem. Wenn das aber z.B. ein O2 DSL ist mit 300 GB im Monat, würde ich mir das überlegen.

2 Likes

Vielleicht sollte man das irgendwo in der Doku hinterlegen. Ich meine wenn man das passende Gerät hat ist das flashen und configurieren selbst für einen Laien nicht mehr so das Hexenwerk. Schliesst der das Teil an den Router und macht sich keine weiteren Gedanken und hat evtl. einen auf 100 GB begrenzten Vertrag dann kommt er alleine mit eigenem Traffic + dem Mesh VPN da ganz schnell drüber.

1 Like

In diversen Communitys wird das auch entsprechend kommuniziert. Wenn das bei deiner nicht der Fall ist, solltest du das dort anregen.

Ich denke mal @hexa kann hierzu etwas sagen.

Mal die typische DAU Frage
Was läuft da an im Hintergrund generell über die Leitung das dieses Rauschen so hoch ist
Das aktiv halten der VPN Verbindung soltle doch nicht so hohe Datenmengen verursachen, oder?

1 Like

BATMAN OGM Pakete, sowie alle Netzwerk Pakete die an alle Netzwerk Teilnehmer gehen wie z.B. Broadcasts.

2 Likes

ich bin auch der meinung das man es in den communitys transparent nennen sollte.
grade in den großen. wir in FFNW haben ~3GB pro Tag :neutral_face:
es wird an einer lösung gearbeitet, aber die ist noch nicht da :wink:

1 Like

wenn traffic das Problem die Domain wechseln in einer kleinere oder splitten.
Es gibt aktuell noch nix besserers oder?
Im Juli Ist der letzte Ruhrgebiets Monat ab da kann man sehen was der Mesh weniger wird. (alte Domain mehr als 1000 Router neue 150 )