Linksys WRT160N Schrott?

Hallo Zusammen,

ich hab hier noch einen Linksys WRT160N rumliegen.

Ich finde aber keine Freifunk Firmware für ihn. dd-wrt läuft darauf aber gut und ewig.

Kann ich damit noch was tun? Oder in den Elektromüll damit?

Da gibt es laut OpenWRT-Wiki mindestens 3 verschiedene Chipsätze in dem Modell, sogar unterschiedliche Zulieferer.

Eine pauschale Aussage ist wohl nur dahingehend zu machen: Kein Adhoc+AP simultat mangels Atheros9k.

1 Like

Mh, ich will da gar nicht so viel Arbeit reinstecken, da nehme ich lieber nen kleinen TP-Link 841 und gut ist.

3 Likes

welche Version genau ist das?

1.1 oder 1.0 aufjedenfall ein sehr alter.

Dann sollte man ihn vielleicht umfunktionieren als „WPA2-AP“ mit 5V-Speisung, zur Router-Einrichtung „unterwegs“ mit dem Handy (ohne Laptop)

JA die Idee hatte ich auch schon.
Ich hab aber noch einen kleinen Akkubetriebenen TP Link Accesspoint, der ist für die Mobile Router-Einrichtung sicher noch schöner und viel kleiner

1 Like