LTE-Sharing mit Android Handy und USB-Ethernetadapter


#1

Ich habe einen USB-Ethernetadapter an einem Android Handy am Laufen.
Nun will ich statt eines APs über WLAN die LTE-Internetverbindung über Ethernet weitergeben.

Hat das schon mal jemand ausprobiert und was muss man an den Konfigdateien ändern, damit das funktioniert?


#2

Ich hab einfach mein Handy mit nem USB Kabel an eine alte Fritzbox geklemmt. Die unterstützen USB Tethering. Daran dann einfach ein Freifunk Router nach Wahl. Lief sogar alles mit 2 Powerbank’s inkl Handy aufladen.


#3

Moin,

eigentlich doch nichts, oder? Aus dem Kabel vom Telefon sollte genattetes Internet fallen. Das dann in den blauen Port eines Freifunk-Routers.

Oder geht es darum, wie man den Ethernetadapter überhaupt in Betrieb nimmt?

VG
Matthias