Management Traffic aka Hintergrundrauschen

Hallo zusammen,

gibt es eine „Formel“, mit der ich den Management Traffic anhand der Knotenanzahl in einer Broadcast Domäne berechnen kann? Mir fehlen da einige theoretische Grundlagen für.
Aber Laienhaft betrachtet sollte es doch möglich sein, da die Parameter (zumindest einigen Menschen hier) hinreichend bekannt sein sollten. Ich hab da im Moment leider keine Zeit, mich tiefer mit dem Protokoll und der Infrastruktur auseinander zu setzen.

Interessant für mich wäre eine Möglichkeit, mit der ich (relativ einfach, also auch für mathematische NOOBS wie mich) berechnen könnte, was bei unterschiedlichen Konfigurationen so über eine Leitung geht.

Als kleines Beispiel:
Wenn ich eine Broadcast Domäne mit 190 Knoten habe, wovon 35 hinter einem einzigen Internetzugang liegen, wie viel management traffic geht über diesen Zugang?

Ist das überhaupt mit vertretbarem Aufwand berechenbar? Oder müssten zu viele Parameter bekannt sein?

ich kann die zufaellig die daten fuer 180 und und 30 Router genau geben.
Zwischen 52 und 91 GB je nach dem was so abgeht …(bei 40 bis 300 gleichzeitigen Usern in dem Abschnitt)

1 Like

Pro Monat nehm ich an?

jawohl. Die zacken sind FF anwender. der Ap steht aber im Keller ohne Dauerkunden.