"Mozilla ruft Wettbewerb für weltweiten Internetzugang aus"

Auf u.a. heise.de wird gerade dieser Aufruf verbreitet: „Mozilla ruft Wettbewerb für weltweiten Internetzugang aus“

Wäre das für Freifunk ein Thema, sich dort (konzeptionell) zu beteiligen?

3 Likes

Schöner Post. Sicher könnte man eigene Hardware oder so entwickeln. Aber was mir spontan auch durch den Kopf ginge: einfach einen Großteil des Budgets für die Erschließung vieler Hardwareplattformen für OpenWRT verwenden! Auf der Basis kann dann weltweit so gut wie alles gemacht werden. Wir sind bisher ja z.B. relativ begrenzt in unserer HW-Wahl / Hersteller. Ich denke, damit könnte man schon viel erreichen.