Nano Loco M2 XM.v5.6.3 Pinbelegung Jumper 1 schwarzer Block

Hallo Freifunker,

nach einer intensiven Vorbereitung vor dem Upgrade meiner Nano habe ich es gewagt, das Upgrade zu installieren. Das Ergebnis nun, die Nano hängt im Bootloop!

Ich habe vorab alle Infos zum Upgrade hier im Forum und auf anderen Seiten berücksichtigt.
Alle Versuche zur Wiederbelebung meiner Nano sind gescheitert!! Alle hier im Forum beschriebenen Möglichkeiten bringen leider keinen Erfolg. Nach vielen Stunden Suche im Netz, habe ich einen Hinweis gefunden, dass bei meinem Modell der Nano nur noch HX, TX und GND am Serial-Port gesteckt werden. Um diese letzte Möglichkeit über den Serial-Port zu versuchen, fehlt mir aber die Pinbelegung zu SOUT und SIN. Auf der Platine ist dies nicht eindeutig zu erkennen.

Die Hinweise im Netz zu den Ports, sind zu meiner Nano nicht identisch.

Hat jemand Infos dazu?

Vorab vielen Dank an alle Freifunker

Serial auf Router wird im OpenWrt Wiki meistens für alle unterstützten Geräte recht gut beschrieben. Hast du konkret dort nachgesehen?

Im OpenWrt Wiki habe ich auch gesucht. Zu meiner Platine leider keine Infos gefunden.

Danke für die schnelle Antwort!

Es ist zwar off_topic, aber ich würde trotzdem dern normalen TFTP-Recovery versuchen.

Die Beschriftung aus dem Wiki für die M5 hat bei mir bislang für XM gepasst.
aber wenn es noch weitere PCB-Versionen geben sollte, dann dokumentiere bitte.
Ansonsten wird das hier wieder so eine Foren-Rätselraten-Nummer „Ich habe ein Problem, helft mir! Aber ich gebe ich nur ganz wenig Infos, damit es spannender wird und sich hinterher ein paar Leute vergackeiert fühlen dürfen.“