Offloader / Virtueller Freifunk-Router x86 VS x64

In 2015.1.2 gibt es jetzt auch ein Target x86-64. Spontan natürlich nicht verkehrt, mir erschließt ich aber noch nicht das Szenario, in dem ein Offloader dermaßen viel Speicher benötigt, dass ein 64-Bit-Gluon notwendig wäre.

Fällt da jemandem von euch ein Szenario für ein?

u.U. kann es ja auch sein, das durch die moderner Achitektur der Offloader effizierter läuft.