[Rhein-Sieg] Map defekt "wegen Adressänderung, Leute kennen teilweise neue URL nicht"

@stefan für map.freifunk-troisdorf.de is das Zertifikat abgelaufen :wink:

1 Like

Danke :wink:

Seit heute:
502 Bad Gateway
nginx/1.6.2

Geht wieder …

1 Like

Danke :wink:

Rhein-sieg map liefert nur noch:
Error: Network Error

Bei mir geht die Map?!

die map hat nen 'Wackeler" - jetzt gerade wieder nur noch Error: Network Error

Hey Pinky, ich kann die Fehler nicht nachvollziehen. Wenn es dich weiter stört, dann solltest du selbst eine Map für deine Stadt bauen :wink:

Sind ja schließlich keine Service-Anbieter!

Hab den Hopglass und den Hopglass-Server mal auf den aktuellen Stand gebracht. Das Cert wird soon™ auf LENC geupdated sollte dann auch wieder grün sein…

Falls ihr für eure Community eine eigene Map haben wollt, nur mit euren Knoten hier ein kleines howto. Mir ist das zuviel Arbeit geworden immer drölf Maps zu updaten, sorry!

  1. Installiert euch den Hopglass (GitHub - hopglass/hopglass: Visualize the Freifunk Mesh)
  2. Passt die config nach euren wünschen an; als Datenquelle könnt ihr die nodes.json und graph.json von uns benutzen!
    https://map.freifunk-rhein-sieg.de/data/nodes.json?filter=site&value=$Sitecode
    https://map.freifunk-rhein-sieg.de/data/graph.json
  3. Profit!
1 Like

Bitte steinige mich nicht aber braucht man für eine Map hopglass-server und hopglass oder reicht nicht vielleicht schon hopglass und ich verwende die Daten von Deinem Hopglass Server gefiltert um meine Site.

Gruß
Hagen

Komm doch bitte am 01.04. zum Freifunk Tag in Hennef. Dort wird unteranderem gezeigt, wie mal eine Map aufsetzt. Alle Infos findest du unter Freifunk Tag 2017 – Freifunk Hennef

1 Like

hopglass alleine mit gefiltertem json reicht, da zwei hopglass-server in einem Netz wenig Sinn machen würden.

Danke, das war auch mein Verständnis. Ich war nur verwirrt weil Dein Link unter 1) auf hopglass-server und nicht auf hopglass ging.

Hallo zusammen. Heute Nacht habe ich die Map für Rheinbach aufgesetzt. Dazu bin ich dem README von hopglass gefolgt und habe hopglass mit git gecloned. Dann mit npm installiert und erstellt. Anschließend den Inhalt des Verzeichnisses build ins Verzeichnis des vhost verschoben. Als Ausgang für die config.json habe ich map.freifunk-rhein-sieg.de/config.json genommen und alles entfernt, was ich für Rheinbach nicht brauche.
Die Daten nodes.json und Graph hole ich über ein RewriteRule in der .htaccess. Funktionierte nach ein paar Tippfehler prima.

Hier die .htaccess
RewriteRule ^data/nodes.json$ https://map.freifunk-rhein-sieg.de/data/nodes.json?filter=site&value=su-rhb [R,L]
RewriteRule ^data/graph.json$ https://map.freifunk-rhein-sieg.de/data/graph.json [R,L]

… Und bist damit Der Erste vom dem ich weiß der die serverseitigen Filter benutzt!

Und die Karte lädt bei etwa 100 Nodes wieder richtig schnell. Es ist zwar ganz nett zu sehen, was sich im Umland tut, aber es war doch mühsam, die eigenen Router über mehrere Klicks auszufiltern.

M.E. müsste es über RewriteRule möglich sein, hopglass einmal zu installieren und über RewriteRule mehrere config.json zu adressierten.

Muss ich mal ausprobieren.

1 Like

Zur Zeit erhalte ich ein ConnectIon refused vom der Seite, worauf hin nur eine Meldung Network error angezeigt wird.
Die Fehlermeldungen in hopglass sollten überarbeitet werden.

Kleine Ergänzung: Auf Debian heißt das Script „node“ „nodejs“. Damit „npm install“ funktioniert, kann man einen Link auf „node“ setzen.

map liefert momentan nur Error: Network Error zurück