Timelapse Aufbau FF Bezirksregierung Münster / Domplatz

Gestern sind wir der Bezirksregierung aufs Dach gestiegen und haben massig Hardware angeschraubt.
Das ist eins der vom Land geförderten Prä-100xWLAN Projekte.

Lokal Domplatz: 3 x Nano Loco (2x 2,4, 1x5Ghz)
Richtfunk: Insgesamt 4xNanobeam AC
Plus 400m Ethernet verlegen, 1 Server, 2 Switche, 2xLWL Wandler.
Wir haben dort recht opulenten Uplink.

Da wir ja sonst nie Fotos haben, haben wir uns diesmal jemand extra zur Dokumentation mitgenommen. Hat sich gelohnt.

Zeitraffer der Installation:

Und (schicke) Fotos, mal nicht mit dem Mobiltelefon gemach:
Flickr Album
Nur Wetter war so Meh!

\o/

5 Likes

Schöne (nasse) Aktion!

Danke für’s Dokumentieren. Gibt gleich Anregungen für eigene Planungen.

Wozu ist eigentlich die rundstrahlende Antenne gedacht auf Foto IMG_0256 | Timo Schmitt | Flickr ?

Da ist eine LoRaWAN Antenne, wir nennen es FreifunkLP.

https://www.warpzone.ms/perma/warpzone-und-freifunk-starten-lorawan-in-munster/1968/

„This video contains content from WMG. It is restricted from playback on certain sites.“

…interessante Sache. Da muss ich mich mal reinlesen.

Aufgrund der benutzten Frequenz (868 MHz, frei benutzbar) werden andere Nutzergruppen dieser Frequenzbereiche (hier z.B. Funk-Einbruchmeldeanlagen etc.) sicher unglücklich sein. Wieder eine pot. Störquelle mehr, wie schon beim ISM-Band 433 MHz.
Ende Offtopic