Transparenz-Treffen


#1

Hallo zusammen,

beim letzten Freifunk-Treffen am Mittwoch im nbsp ist die Idee entstanden, sich zusammenzusetzen, um Wege für die Verbesserung des Datenaustausches in der Lübecker FF-Community zu finden. Es gibt nun eine Terminumfrage, bei der sich jede interessierte Person eintragen kann. Als Ort schlage ich den nbsp vor, da wir dort alles haben, was wir zum Arbeiten brauchen.

Die Umfrage läuft bis zum 31.12.2014. Den Termin gebe ich hier dann anschließend bekannt.

Viele Grüße
Matthias


#2

Hey,

für das Treffen haben wir nun zwei mögliche Termine:

  1. Freitag 09.01.2015 18:30
  2. Samstag 10.01.2015 18:30

Welcher gefällt Euch am besten?

Viele Grüße
Matthias


#3

Hallo,

wir haben uns nun auf der Mailingliste für Samstag den 10.01.2015 um 18:30 im nbsp entschieden.

Ich freue mich drauf!
Matthias


#4

Hallo,

vielen Dank an alle, die beim letzten Treffen dabei waren. Es war wirklich ein tolles und produktives Treffen. Wir sind ein großes Stück weitergekommen.

Für das nächste Treffen gibt es nun eine neue Termin-Umfrage:
http://www.foodle.uni-luebeck.de/foodle.php?id=b44v29c8pm34u6sf

Bitte tragt Euch mit den für Euch passenden Terminen ein.

Ich freue mich sehr darüber, dass unser letztes Treffen so erfolgreich war und wir nun weiter Strukturen für die Zukunft bauen können. Ich hoffe, dass wieder so viele da sein werden :slight_smile:

Viele Grüße
Matthias


#5

Hi,
gibt es schon eine Entscheidung ob das Treffen morgen oder am 28.01 stattfinden wird?

Gruß
Stefan


#6

Hallo Stefan,

ich warte noch auf die Antwort von jemandem, den ich gerne beim Treffen dabei haben würde. Je nachdem wann er Zeit hat, könnte es heute stattfinden – dann aber erst gegen 19:00. Gegen Mittag sollte ich mehr wissen und werde das dann auch hier schreiben.

Viele Grüße
Matthias


#7

Hallo,

wir haben nun alle Stimmen zusammen und damit steht der Termin fest: Heute um 19:00 im nbsp.

Ich hoffe, dass Ihr trotz des kurzfristigen Hinweises kommen könnt!

Viele Grüße und bis heute Abend
Matthias


#8

Hallo,

heute haben wir vor allem Fragen für den Vortrag des Datenschutzbeauftragten am 24.01. um 11:00 vorbereitet. Weitere Themen waren „Risk Assessment“ und „Regelungen zum Umgang mit Tools“. Das komplette Protokoll kann in diesem Pad nachgelesen werden:
https://pad.riseup.net/p/ffhl_transparenz
Es wird bei jedem Treffen weitergeschrieben.

Um einen Termin für das nächste Treffen zu finden, gibt es wieder eine Umfrage:
http://www.foodle.uni-luebeck.de/foodle.php?id=2irt42fx5ip3m3pa

Sie läuft bis 25.01. – anschließend werde ich den neuen Termin bekanntgeben.

Viele Grüße
Matthias


#9

Hallo,

das nächste Transparenztreffen findet kommenden Samstag den 07.02. um 13:00 im nbsp statt.

Viele Grüße
Matthias


#10

Hallo zusammen,

da sich für heute alle bis auf eine Person abgemeldet haben, lasse ich das Treffen heute ausfallen. Es gibt eine [neue Terminumfrage] für das nächste Treffen ab März.
[neue Terminumfrage]:http://www.foodle.uni-luebeck.de/foodle.php?id=ttcqutff9razx89y

Wichtig für das nächste Treffen ist, dass

  • möglichst viele von der Info-Liste da sind, da wir ihre Neustrukturierung mittels Ticketsystem besprechen (Anforderungskatalog) und
  • allgemein natürlich aktive Freifunker, da wir die Zusammenarbeit neustrukturieren.

Regelmäßige Freifunktreffen
Beim letzten Transparenztreffen hatten wir uns entschieden, die regelmäßigen Freifunktreffen jeden Samstag ab 16:00 im nbsp stattfinden zu lassen. Gestern habe ich gehört, dass bisher niemand da war.

Regelmäßige Treffen spielen unserer Erfahrung nach für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und der Absprache über aktuelle Entwicklungen eine große Rolle - sie verbessern die Kommunikation/ Transparenz und helfen bei einem guten Klima.
Daher würde ich mich freuen, wenn sich die aktiven Freifunker und Interessierte wieder regelmäßig treffen. Falls sich der Samstag ab 16:00 als schlechter Termin erweist, kann gerne ein neuer gewählt werden. Falls es im Augenblick zu wenig Lust oder Zeit für gemeinsame FFHL-Treffen gibt, können wir auch einfach erstmal die Transparenz-Treffen fortführen.

Also: Tragt Euch nun bitte mit Euren freien Terminen in die obige Umfrage ein. Ich würde mich freuen, wenn es klappt, ohne dass ich Ende Februar Erinnerungs-Mails dazu schreiben muss.

Viele Grüße
Matthias