USB-Router für Freifunk

Auf der Statusseite deines Knotens kannst du doch auch sehen, mit wem der mesht :wink:

Moin.

Also das Antennenmastrohr schreit ja förmlich nach einer CPE! :smile:

Noch etwas. Vielleicht etwas unglücklich, den MR3020 so dicht an das (Metall) Rohr zu bummeln. Vielleicht ist die Funkleistung mit etwas Abstand und Spielerei mit der Ausrichtung noch zu optimieren.

Gruß

Was um Himmels Willen ist eine CPE?
Eine „Customer Premises Equipment“??

Das mit dem Rohr kann ich versuchen bei Gelegenheit, danke.

CPE TP-Link CPE210/CPE220 [Old OpenWrt Wiki] als alternative zur ubnt nanostation

1 Like

Ah, Danke.

@anon68922371 hehe, nein, auf das lmgtfy fall ich nicht drauf rein, das habe ich selbst schon oft genug für andere benutzt :wink:

1 Like

Habe wieder OFFLINE davor gehabt und ihn umgehängt, weiter weg vom Rohr:

allerdings ist er seit 10 Minuten schon so und immer noch OFFLINE.
Wie lange dauert das im Schnitt bis er sich neu einmescht und kein OFFLINE mehr steht?
Kann das am Regenwetter liegen?

Normalerweise 2…3…max 5 min.

OT:
Was ich nicht verstehe…du hast doch ne Steckdose vor Ort. Warum klemmst du da nicht nen 841’er hin? Der hat wenigstens brauchbare Antennen. Die kleine Kiste ist doch für solch weite Strecken gar nicht konzipiert. Und falls du ne dauerhafte, stabile meshverbindung haben möchtest… verabschiede Dich von der Schachtel… Nimm ne Cpe210 etc. etc. So wie es ist…ist es nichts halbes und nichts ganzes.

1 Like