Zombieknoten Freifunk Rheinland e.V

Hallo,

ich wusste nicht ganz wo ich diesen Beitrag unterbringen sollte, deshalb darf der gerne verschoben werden, wenn es jemandem in einer anderen Kategorie sinnvoller erscheint.

Ich habe grade einen Blick auf die [Liste vom Freifunk Rheinland e.V.][1] geworfen. Mir kommt es so vor, als wären diverse Knoten zwar noch in der Liste, aber nicht mehr lebendig. Grade die Domäne Möhne ist hier betroffen, aber nicht nur. Natürlich ist es grade Nacht und viele Knoten werden bestimmt nachts automatisch/händisch abgeschaltet.
Trotzdem stellt sich mir die Frage ob es wenigstens intern ein last seen gibt und Knoten nach X Tagen abgemeldet werden. Natürlich sehen viele Knoten in der Statistik besser aus als wenige, aber wenn man dann näher hinguckt und die Hälfte der Knoten offline ist, sieht das nach massiven Stabilitätsproblemen aus.

Viele Grüße
JoBu
[1]: http://map.freifunk-rheinland.net/list.html

Zumindest 95% von den Einträgen „nur mit Mac-Adresse“ sollte man getrost ignorieren.
Dass sind Phantom-Listeneinträge wo es zum Zeitpunkt der Listung noch keinen Alfred-Datensatz gab, und so keine Namensübersetzung stattgefunden hat.
Wenn ich es richtig gesehen habe, generiert fast jeder Knoten beim Start so einen Phantom was erst 24h(?) nach dem Boot dort verschwindet. Ein Knoten der einmal täglich startet ist dann faktisch dauerhaft drin…

Daher besser in die Alfred-Liste schauen oder schicht auf den Nodegraphen/die Geomap.

1 Like

Für mich ist die Knotenzahl im Alltag uninteressant. Aber eine Liste online zu haben, wo für Laien drinsteht, dass die Hälfte der Domäne offline ist, halte ich für suboptimal. Freifunk ist nicht immer verfügbar, aber so schlimm ist es dann doch nicht.
Außerdem gibt es zwischen den Domänen erhebliche Unterschiede. Vielleicht gibt es da schlicht einen Bug?

Aktuell sieht es übrigens besser aus. Das einzige was mich wundert ist „Zuletzt aktualisiert: 12.1.2015 12:38:05“ :smiley:

1 Like

Die Zeit kann manuell im Map Backend angepasst werden.

Im Ruhrgebiet wirst Du zum Beispiel keine Zombie Knoten entdecken, da bei uns aufgrund des veralteten Backend der Cache immer auf 0 ist…

2 Likes

„Gnade des späten dist-upgrade“

1 Like