2016.1.2 Firmware (20160312) veröffentlicht

Seit Samstag haben wir eine neue Firmware, die ein paar kleinere Fehler beseitigt:

  • Basis: Gluon 2016.1.2
  • Fehler bei der Erstinstallation von Ubiquiti Hardware (factory Images) behoben.
  • Die fasd Server von wupper sind jetzt auch per ipv6 erreichbar.
  • Fehler bei TL-WR841N v5 Geräten korrigiert.
  • Tippfehler in der WEB Oberfläche korrigiert.

Die Firmware wurde wegen der ipv6 Erreichbarkeit der fastd Server auch per Autoupdate ausgerollt. Dies war vor allem bei neueren Unitymedia Anschlüssen von Bedeutung.

1 Like

wie macht ihr denn das wenn ein meshender Knoten versucht erfolgreich fastd server aufzulösen?

Hintergrund: ich weis von einigen Comunitys die das extra trennen, also Dirty Hack. fastd via v4 kann also nur von routern mit echtem uplink aufgelöst werden.
Wenn man auf meshenden Knoten auch via v6 an die fastd server kommt, dann würden auch meshende Knoten eine fastd verbindung aufbauen : undzwar durch eine andere fastd leitung (die des uplink knotens).

– ich hoffe die Frage is verständlich…