Aktuell haufige verbindungsabbruche?

Habe das Gefühl Netz ist langsam und häufige verbindungs Abbrüche. Ist das nur bei mir?

Hi. Wir überwachen hier in Osnabrück unsere aufgestellten Nodes im Monitoring und da lässt sich ao nichts erkennen. Wenn du genaue Zeiträume hast, schick mir mal ne kurze mail, dann schauen wir mal. Email hast ja :wink:

Nein, ist es nicht.
Es verbalisiert nur jedeR unterschiedlich.
Für die einen „ist Freifunk defekt“. Für die anderen „bricht die Verbindung ab“.
Andere beklagen sich über mangelnde DHCP-offers.
Andere haben Probleme mit nicht erreichbaren IPv6-Adressen auf der Domain.
Noch andere schauen auf den Netmon und sehe da Nodes als „down“ oder „pingbar“, obwohl sie nach „Lage vor Ort“ zu funktionieren scheinen für AP-clients.

Mangels exakter Defintionen der Fehlerzustände (und dazugegehörigen Begrifflichkeiten) ist es eben für viele „Freifunk defekt“, auch wenn eine genauere Betrachtung eventuell hilfreicher wäre.

Und sei es nur um zu sehen, dass es bei unterschiedlichen Leuten oder unterschiedlichen Tagen an verschiedenen Dingen klemmt.

1 Like