Alle Knoten "grau"?

Hallo zusammen,

in der Knotenkarte werden viele (alle) Knoten ohne Uplink angezeigt. Ich hab hier mal einen Screenshot:

Interessant ist auch, dass keine VPN-Verbindungen ausser denjenigen zwischen den Supernodes gezeigt werden. Vielleicht liegt das auch daran, dass es ein mögliches Routingproblem im Internet gibt?

Ich hab da nochmal was vorbereitet:

Man beachte die Routingschleife am Ende des traceroute6.

Mag sich jemand damit beschäftigen? Oder liege ich völlig daneben?

Gruß

Andreas

Wahrscheinlich das gleiche Problem…

irgendwie steckt gerade der Wurm drin.

Der dagegen ist, diese beiden Threads zu mergen, bringe bitte jetzt Gründe!

Hier von der unbenutzbaren Ruhr-Karte:

Vielen Dank schonmal für die Antworten. Ich identifiziere daraus zwei vorhandene Probleme:

  1. Knoten werden grau angezeigt, weil der eingestellte Filter die verbundenen Supernodes ausblendet. Lösung: Filter anpassen. Macht wer? Der ungefilterte Graph ist gefühlt nur noch mit High-End-Hardware betrachtbar. Meine Geräte kriegen es nicht, oder nur unkomfortabel hin.
  2. Routingproblem. Kein Router ist derzeit administrativ von außen erreichbar (Links in Alfred, SSH gegen die IPv6-Adresse). Ich habe mehrere an verschiedenen Standorten probiert. In meinem Screenshot oben ist eine Routingschleife zu sehen. Hier sehe ich in der Tat dringenden Handlungsbedarf.

Gruß

Andreas

1 Like

High-End-Software wäre wichtiger: Mehrere Kerne kann nutzen, Firefox!

Also hier geht’s derzeit:

http://map.freifunk-moehne.de/map/graph.html

sieht OK aus