Alternative zu Alfred

Hallo,

gibt es eigentlich alternativen zu Alfred?

Gruß
Fabian

Also ich kenne nichts was den dezentralen ansatz von alfred verfolgt. Du kannst natürlich mit snmp oder angepassten check_mk scripten via curl push etc viel machen (mache ich auch) ob sowas aber jemals den weg ins gluon findet ist fraglich.
Allerdings wüsste ich nicht warum nicht einfach alfred nehmen. Die informationen die rausgeschoben werden kannst du ja beliebig anpassen und dann quasi alles monitoren was du dir vorstellen kannst.

Würde mich aber trotzdem interessieren ob es was gibt welches eine bessere implementierung hat - mit der Möglichkeit natürlich dezentral in einer Domain die Informationen zu empfangen/auszuwerten.

Gibt es von @dereulenspiegel aus der Dortmunder Community :wink:

LG

1 Like

Collectd, Announced, http-push, Netmon2…
Alles schon gesehen.
Ist leider immer nur „anders“ nicht so dolle.

Mit nur einem möglichen Master ist Alfred nicht wirklich dezentral?

Bei uns ist jedes Gateway auch gleichzeitig nen Master. Stört nicht.

1 Like

Welche Version, Quelle? Bei uns tat das 2014 nicht, zweiter Master im Mesh sorgte für leeren Output auf erstem Master. Seitdem abgehakt; ansich hätten wir aber gern >1 Master.

Bei uns läuft:

alfred 2014.4.0
alfred-json v0.3.1

Läuft auf insgesamt 4 Gateways und unserem Map Server jeweils als Master.

1 Like

Okay, hier hätten alfred 2014.2.0-15-g71b36fa und 2014.4.0-4-g26a7b5e zusammenarbeiten sollen, was nicht wirklich tat. Werde es mit nur 2014.4.0-4 nochmal probieren, danke!