Alternative zum TP-Link TL-WR841N wegen EOL ?

Moin
Der TP-Link TL-WR841N/ND soll ja auslaufen. :persevere:

Beim surfen bin ich folgenden Router gestolpert:

Für einen Preis von 20 €ronen kann man ja auch nicht meckern. Offensichtlich wird der sourcecode offengelegt unter gpl.
Die Quelle gibbet hier: ftp://ftp.pearl.de/treiber/PX4904_12_137507.gz

Die Hardwareausstattung ist mir nicht bekannt, aber vielleicht ist es ja eine Alternative.

Gruß

Ich habe den Beitrag in ein vorhandenes Thema verschoben: Zukunft TL-WR841N

Moin.
Ich hatte das gesehen.

Mich dann aber für einen eigenen Beitrag entschieden, weil es nicht um die Zukunft der 841 geht, sondern um eine Alternative.
Leider stecke ich (noch) nicht so sehr in der Materie um den Folgebeitrag richtig zu deuten, was die verbauten Chips angeht. Kann er, oder kann er nicht?

Gruß

Zumindest auf der verlinkten Seite steht nicht der verbaute Wlan-Chip. Derzeit werden nur Atheros-Chips unterstützt.

Außerdem braucht Gluon 4 MB Flash, 32 MB RAM und natürlich muss OpenWRT drauf laufen.

Moin.
@MPW
Es steht etwas dazu in dem Thread: Zukunft TL-WR841N

Ist wohl ein ralink. :pensive:

Gruß

Nah dann geht’s nicht.

Aber mittlerweile hat sich ja auch rausgestellt, dass es eine v10 des WR841 geben wird. Von daher alles gut :D.

3 Likes