Ankündigung - Mumble Schulung zu Freifunk-Gateways und Ansible

Moin,

am SonntagMontag (09.05.) Abend um 19 Uhr wird es eine kleine Schulung in Sachen Freifunk-Gateways und deren Verwaltung mit Ansible für die neue Community im Kreis Bergstraße geben. Auch wenn wir auf deren Servern arbeiten werden, ist das eine offene Veranstaltung und jeder, der interessiert ist, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Vom Niveau her richtet sich die Veranstaltung an Neulinge.

Plattform wäre: Mumble + Tmux + Pad zur Dokumentation. Wir werden uns auf mumble.tarumba.de treffen.

Das Konzept ist, dass jeder, der mitmacht, etwas zur Dokumentation im Pad beiträgt, also eine Art gemeinsame Mitschrift zur Dokumentation erstellt wird. Es wäre super, wenn ihr an einem Monitor mit fullhd-Auflösung sitzt oder das Fenster größer als euren Bildschirm macht, da ein Tmux-Fenster nur so groß ist wie das des kleinsten Teilnehmers. Dann hat man einfach ein wenig mehr Übersicht.

Vorab soll sich bitte jeder Teilnehmer die FFRL-Routingdays-Videos anschauen, um eine grobe Vorstellung zu haben, was so ein Gateway tut. Diese komplett bis in Detail zu verstehen, ist aber nicht erforderlich. Die Veranstaltung richtet sich explizit an Neulinge.

Als Tagesordnung würde mich mir grob vorstellen:

  • Vorstellungsrunde
  • 20-30 min: Vorstellung aller laufenden Dienste (Netzwerkinterfaces, isc-dhcp, bird, bird6, iptables, FFRL-Anbindung)
  • Kurze Einführung in Ansible
  • Vorstellung der Ansible-Rollen
  • Ausrollen von Rollen (die Programmierung ist explizit nicht Thema)
  • Fehlersuche (batctl tr, traceroute, tcpdump)
  • Zusatzblock Mapserver (durch @Fungur)

Grüße
Matthias

14 Likes

Vielen Dank, ich bin sehr gespannt drauf.
Besonders auf Ansible da ich bisher nur puppet im Einsatz habe.

Nochmal sicherheitshalber Terminabgleich, die Session startet morgen 08.05.2016 um 19:00 Uhr?
Ich hätte jetzt mit Montag dem 09ten gerechnet aber Sonntag wäre mir echt lieber!

Wäre eigentlich cool, wenn man mal das Aufnahme-Feature Mumbles vom Staub befreit und nutzt :wink:

ggf. anschließend passend schneiden. Oder irgendeine andere Aufnahmesoftware.

1 Like

Das wird leider nicht so ohne weitere klappen mumble und tmux zu syncen :frowning:
Cool wäre es!
Jemand müsste das, im Jahre 2016, alles quasi als „screencast“ mitschneiden.
Also mumbel und die tmux session als screencast aufnehmen.

Ich bin ja ein großer Fan von http://asciinema.org/ :wink:

Denn ja, mir ist auch aufgefallen, dass nur Audio doof wäre von daher Go für alles, was screencasting aufnimmt :smile:

Termin ist am MONTAG, DEN 9. MAI AB 19:00 UHR
Termin ist am MONTAG, DEN 9. MAI AB 19:00 UHR
Termin ist am MONTAG, DEN 9. MAI AB 19:00 UHR

Ich habe das eben mit @MPW abgesprochen, sorry für die Verschiebung!
Bitte diese Info weitergeben, damit morgen Abend (Sonntag) keiner umsonst wartet…

schade
schade
schade
bitte drei mal lesen: SCHADE
Edit:weitergibt

Ich freue mich schon, und hoffe dass ich teilnehmen kann.

Martin

Das ist aber ärgerlich dass der Termin verschoben wurde.

Bitte aufzeichnen.

Leichte Kost ist das ja nicht wirklich :slight_smile:

Aber das mit OSPF sehr aufschlussreich :wink:

Die letzte Stunde fliege ich laufend vom Mumble Server raus.
Das wird wohl keinen Spass machen …

Ich bekomme gerade auch nur timeouts beim reconnecten

Dito hier, verschiedene Routingwege probiert.
mumble.ffrl.de nehmen?

Wir haben gerade Probleme mit dem Mumbleserver und leihen uns spontan den vom FFRL: mumble.freifunk-rheinland.net

DANKE an alle - für die Zeit und das Fachwissen.
Das war echt ne coole Sache, wenn auch die „Neulinge“ eher minimal das große 1 x 1 kennen sollten :wink:

1 Like

Es gibt auch Mitschnitt von Audio und TMuX-Session. Muss nur jetzt jemand „hübsch machen“.

5 Likes

Neuauflage der Schulung

Am nächsten Dienstag 28.11.2017 um 22 Uhr werden @corny456 und ich ein paar Freifunkern hier aus dem Münsterland zeigen, wie man ein Gateway per Ansible aufsetzt.

Als Vorkenntnisse sind die Inhalte des Vortrags zum Thema Gateways und Ansible erforderlich.

Details: Blech von TJ01 wird neu aufgesetzt - #16 von MPW - Infrastruktur / Backbone - Freifunk Münsterland

Grüße
Matthias

3 Likes

Mxmla und ich wären gerne dabei. (Siehe PM).

Ich war leider spontan verhindert. Wir werden das die Tage nochmal wiederholen, da das Gateway noch nicht fertig ist.

2 Likes