Autoupdater erreicht Firmwareserver nicht

Hallo zusammen,

habe gerade festgestellt, dass der Autoupdater auf dem Knoten (Gluon Release v2016.2.3) sich nicht mit unseren Updateservern update.freifunk-lippe.de und update2.freifunk-lippe.de verbinden kann.
Natürlich sind die Server per IPv6 angebunden, es hat mit vorhergehenden Versionen bisher auch immer funktioniert.

Ich kann auch Pings auf andere Hosts (v4/v6) absetzenund erhalte Antwort, bei o.g, Servern kommt keine Antwort.

Was passiert denn, wenn du auf dem Knoten die Firmware mal per wget lädst?

Grüße
Matthias

Das funktioniert auch nicht, weil der Host noch nicht einmal auf einen Ping antwortet.

root@AWB_Werkstatt:~# autoupdater
Connecting to update2.freifunk-lippe.de ([2a01:488:67:1000:5af:922:0:1]:80)
wget: can’t connect to remote host: No route to host
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from Index of /stable/d4/sc/upgrade/
Connecting to update.freifunk-lippe.de ([2a03:4000:6:d0e2::10]:80)
wget: download timed out
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from Index of /stable/d4/sc/upgrade/
No usable mirror found.

Läuft Radvd auf euren Gateways? Wenn ja, erhält der Router hier auch eine v6? Was sagt ein ip-6 r s auf dem Router?

1 Like

Ich denke, es existiert ein Problem mit unseren Update-Servern. Nach dem letzten dist-upgrade gibt es scheinbar ein Problem mit IPv6. Wir prüfen das und geben die Ergebnisse weiter.

Auf den Servern läuft Ubuntu 16.04.2.

Kann geschlossen werden. Das Zurückspielen eines alten Snapshotsn hat es gefixt. Seltsamerweise läuft es sogar nach dem erneuten Einspielen aller Updates.

Hmm, 2a01:488:67:1000:5af:922:0:1 tut zumindest von außen nicht, ggf. noch mal nachgucken?

~$ traceroute -6 2a01:488:67:1000:5af:922:0:1
[…]
 9  2a01:488:67::b01c:3e69 (2a01:488:67::b01c:3e69)  44.216 ms  41.788 ms  41.776 ms
10  2a01:488:67::b01c:3e69 (2a01:488:67::b01c:3e69)  2878.984 ms !H  2878.947 ms !H  2878.944 ms !H

Kann ich bestätigen, ist kaputt. Aber das no route to host könnte zusätzlich ein Hinweis darauf sein, dass keine IPV6-Route verfügbar ist. Lass dir mal

ip -6 r s

anzeigen.

Ja, es ist richtig, das update2.freifunk-lippe.de noch das Problem hat. Der Server hat ein paar mehr Präsenzen drauf, so dass ich einfach ein Snapshot zurückgespielt werden kann. Bei dem Server muss der eigentliche Fehler gesucht und behoben werden.

root@Freifunk-Lippe-1043v2:~# ip -6 r s
2002:5899:18ef::/64 dev br-wan metric 256
2002:5899:18ef::/56 via fe80::3681:c4ff:fee1:caca dev br-wan metric 512
default via fe80::3681:c4ff:fee1:caca dev br-wan metric 512
unreachable default dev lo metric 65535 error -128
unreachable default dev lo metric -1 error -128
2a03:2260:2004:400::/64 dev br-client metric 256
2a03:2260:2004:400::/64 dev br-client metric 1024
unreachable fdd4:3fa9:9216::/48 dev lo metric 2147483647 error -128
fe80::/64 dev br-client metric 256
fe80::/64 dev br-wan metric 256
fe80::/64 dev client0 metric 256
fe80::/64 dev mesh0 metric 256
fe80::/64 dev bat0 metric 256
fe80::/64 dev mesh-vpn metric 256
default via fe80::9480:25ff:fee3:43b7 dev br-client metric 512
unreachable default dev lo metric -1 error -128
ff00::/8 dev br-client metric 256
ff00::/8 dev br-wan metric 256
ff00::/8 dev client0 metric 256
ff00::/8 dev mesh0 metric 256
ff00::/8 dev bat0 metric 256
ff00::/8 dev mesh-vpn metric 256
unreachable default dev lo metric -1 error -128

Zumindest funktioniert der eine Server wieder. Das sollte für unser geplantes Rollout reichen:

root@Freifunk-Lippe-1043v2:~# autoupdater
Connecting to update.freifunk-lippe.de ([2a03:4000:6:d0e2::10]:80)

  •                100% |*******************************| 60006   0:00:00 ETA
    

Not enough valid signatures!
Connecting to update2.freifunk-lippe.de ([2a01:488:67:1000:5af:922:0:1]:80)
wget: can’t connect to remote host: No route to host
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from Index of /stable/d4/sc/upgrade/
No usable mirror found.

Voilà

Und das ist gut so. Im Moment soll ja auch noch kein Rollout erfolgen. Erst wenn ich das doppelt signierte Manifest hochlade.

2 Likes

Okay, dann passt ja alles.