Babeld hat nun ubus support

Da sich babeld ja immer mehr in Freifunk etabliert, habe ich mal babeld an den ubus gehangen. Infos darüber findet ihr hier:

Zudem möchte ich noch gewisse Änderungen im Netz tracken, weswegen ich noch die Veränderungen der route, xroute und neighbour Einträge über den ubus bus announce. Dieser PR findet sich aber bis jetzt in der Review Phase.
Wie man damit programmiert könnt ihr hier entnehmen:

Vielleicht kann ja jemand noch etwas damit anfangen. :slight_smile:

Btw.: Ich hab übrigens auch mal son luci-support aufschlag gemacht für babeld. Das müsste allerdings nochmal in javascript umgeschrieben werden. Würde dann auch dafür das ubus interface benutzen.

4 Likes