Bonni in Gelsenkirchen-Hassel

Hi, werde morgen (7.9) im Bonni (Jugendzentrum) erst einmal 5 FF-Router installieren. Über den Uplink weiß ich im moment noch nicht viel. Da ich den einzigen Router hier in Hassel betreibe vermute ich mal das hier keiner mehr wohnt der hier auch aktiv ist? Eventuell können wir das Netzwerk etwas erweitern?!

Nächste Projekt ist die Schule die hier am Eppmannsweg ist zu vernetzen. Möchte mich jemand eventuell mit Routern unterstützen?

Gruß

2 Likes

Ja wunderbar, da wünsche ich schonmal gutes Gelingen.
Mach doch ruhig ein paar Photos mehr, vielleicht kann man es hinterher verbloggen.

Was die Beteiligung an Routern betrifft: Da lässt sich meinerseits gern drüber reden.
Blanko mag ich aber nicht aus dem Stehgreif Zusagen machen. Ein wenig mehr Hintergrund wäre dann doch schön.

Klasse Aktion!
Wie bist du denn an die Menschen heran getreten? Ich bin noch über die Hauptschule in Rotthausen am grübeln…Weiß aber nicht genau wie ich das am besten angehe. Alleine wegen der Finanzierung. Einfach ansprechen und anbieten und Investitionsplan hinlegen oder was hast du getan?

über direkte ansprache eines Lehrers… kontaktier mich mal per pn.

Fein, da kommt ja was online. Im Fritz-Erler-Haus bei den Falken ist nun auch der angekündigte Router Online gegangen.
http://map.ffgek.de/#!v:g;n:14cc20e142e8

So, alles funktionier. http://map.ffgek.de/#!v:m;n:30b5c222d8d6

Leider „nur“ eine 16k Leitung, ich bin gerade dabei jemanden zu finden der unmittelbar daneben wohnt. Ich wohne leider ca 50m Luftlinie, zur not muss ich da was bauen :slight_smile: Wird schon.

GPS-Daten hinzufügen :)?

Der im Fritz-Erler-Haus ist nicht von mir. Müsste dann der oder diejenige tun mit Login dort.

Ansonsten: 16MBit ist immer noch besser also Edge oder gar GPRS-Drossel.

Ja. Hast du über „Fernwartung“ aufgeklärt und Zustimmung?

1 Like