[cloudspotting] 2014W46

Heyhey zusammen,

In dieser Woche ist Knotentechnisch nicht viel passiert. Es sind keine neuen Knoten hinzugekommen und es haben sich keine Knoten verabschiedet.

Ich war am Mittwoch in Arrenberg und habe dort ein wenig über den Freifunk erzählt.

Am Freitag habe ich so weit es mir möglich war die Koordinaten der Router in Utopiastadt eingetragen. Viele fehlen noch. Ich bitte Euch dies direkt bei der Erstinstallation zu machen. Das spart Zeit. Es kann auch nachträglich verbessert werden.

Server

Am Mittwoch fing es wieder an. Die Server sind ab 14 Uhr schon wieder regelmäßig abgestürzt. Ich habe sie vom Freifunk getrennt, damit dictvm sie für uns nicht ständig neu starten muss. w0 ist genau so betroffen wie w1.

Am Donnerstag habe ich von w7 aus einen Tunnel nach w0 gegraben, da FFRL e. V. NOC auf die Bitte w7 direkt anzubinden nicht reagiert.

Am Freitag ist mir aufgefallen, dass das FFRL Forum nicht aus FF Wuppertal erreichbar ist. Das Forum wird auf einer IP-Adresse des Vereins gehostet. Es gibt aus Wuppertal keine Route dorthin.

Am Samstag um 14 Uhr fing es wieder an. Auch w7 stürzt ab. Da ich bei diesem Server seine letzten Worte auf der Konsole ablesen kann, konnte ich einen Teil des Kernel-Crash-Dumps sehen. Irgendein Tunnelinterface (ipip-Tunnel nach w0 oder fastd oder bat15 spinnt)

Da ich Freifunk nicht 24/7 überwache und nicht immer im Internet hänge, blieben die nächsten Abstürze etwas länger unbearbeitet. Dies tut mir leid. Kein anderer Server ist zur Zeit redundant in der neuen Wolke. fastd wird somit auch ausfallen und damit interne Dienste. Da auf w7 auch noch die Karte und die Statistik des neuen Netzes gehostet werden, fallen sie mit aus (bemerkbar am roten Verlauf der Statistik).

w0 und w1 sind nicht mit dem Freifunk verbunden, da sie bei Kernel Panik extern neu gestartet werden müssen und unsere einzigen Tunnel nach Draußen beherbergen. w8 ist mir noch nicht richtig übergeben worden (kein HOME, kein su/sudo), w5 und w9 noch an der alten Firmware gebunden. Es ist aber davon auszugehen, dass auch ein weiterer Server abstürzen wird. Ich bin gespannt, wie es sich das Problem mit Debian verhalten wird, nachdem Arch und Gentoo versagt haben, wobei das natürlich nicht an der Distribution liegt.

2do

  • Café Engel – LAN
  • Webseite
  • neue Firmware mit verbessertem fastd-Algorithmus
  • Eure 2does

Frohes Freifunken

2 Likes