Community-Treffen am 14.09.2015

Herzlich lade ich euch zu unserem monatlichen Treffen ein:

am Montag, den 14. September 2015 um 19 Uhr im Chaosdorf.

Themen:

  • Netsplit, jetzt aber wirklich!
  • Abspaltungen wegen Performance
  • Eigene Server für Düsseldorf
  • Anbindung der Flüchtlingsheime
  • …und alles, was ihr noch besprechen möchtet

Ich freue mich, wenn ihr vorbei kommt und euch einbringt.

1 Like

Hi, das fällt leider genau in die Zeit vomTreffen für Koordination der
Flüchtlingsarbeit! im Zaak. > mal sehen wie ich hin bekomme.

2 Likes

Ich würde Euch bitten, zu überlegen, was wir mit

machen.
ich würde da jetzt einen Pullrequest für „Düsseldorf-Flingern“ stellen, denke aber, das wird evtl. eine längere Diskussion.
Nicht dass ich die nicht führen würde, auch wenn es da wenig zu gewinnen gibt, weil mich die Regularienwut im Hintergrund nicht interessiert.
Wichtig wäre mir nur, die rund 70 umgezogenen Nodes wieder auf die freifunk-Karte zu bekommen, und das geht nicht ohne die Api.

Darüber hinaus wäre die nächste Frage: Homepage? Wer darf wie und wo oder soll ich erstmal was eigenes bauen?

1 Like

Hallo zusammen,

ich würde heute abend gerne mal vorbeikommen, kann aber erst gegen halb acht, acht.
Ist das zu spät, lohnt das dann nicht mehr?
Oder wäre das auch ok, nach dem Start einzutrudeln?

Grüße,
Jörg

Klar doch. Komm vorbei! :smile:

Wir sind erfahrungsgemäß bis 22 Uhr versammelt.

Welche Themen interessieren dich?
Hast du Ideen?

Ach, ich wollte nur mal vorbeischauen.
Ich spiel mit dem Gedanken, bei mir zu Hause auch einen Freifunkrouter hinzustellen.
Bis hin zu dem Gedanken (der allerdings noch in weiter Ferne liegt) eine Kleingartenanlage anzubinden :smile:

Und da wollte ich mir mal die lokale Community anschauen.

1 Like

Auch ich bin zuerst im Zakk,

Euch viel Erfolg mit den spannenden Themen. „Eigene Server für Düsseldorf“, was kann ich mir darunter vorstellen? Ansonsten werd ich es einfach morgen hier nachlesen :slight_smile:

Wir bekommen dedizierte Supernodes für Düsseldorf. Das bisherige Rheinufer wird in vier neue Netze geteilt und über eigene Server angebunden.

1 Like

Bin leider heute krank und wander direkt ins Bett :-(, frohes Schaffen!

Oha.
Gute Besserung!

1 Like