Config-Mode verlassen ohne PC

Hallo,

ist es möglich den Config Modus auch ohne Zugriff auf 192.168.1.1 mit dem PC zu verlassen?

Beispielsweise durch erneutes drücken der Reset-Taste?

Habe gerade mit jemandem telefoniert der momentan keinen PC mit Lan Kabel greifbar hat und wohl im Config Modus festhängt.
Router war schon eingerichtet und betriebsbereit.

Kein PC mit Ethernet, oder kein LAN-Kabel?

Falls LAN-Kabel und ein gewöhnlicher WLAN-Router mit WAN-Port (und DHCP) vorhanden ist, so kann man diesen temporär an einen Client-Port des FF-Routers hängen, und dann über das WLAN-Heimnetz auf 192.168.1.1 zugreifen.

Also: FF-Router-Client-Port — LAN-Kabel — WAN-Port-WLAN-Router — WLAN — PC.

Hört sich kompliziert an, ist es aber nicht ;). So mache ich das auch immer, weil mein Laptop kein Ethernet hat und WLAN eh komfortabler ist.

Ich dachte eher an ein verlassen des Config-Mode ganz ohne PC / Handy / Tablet.

Das ist nicht vorgesehen, es sollen schließlich ein paar Daten in die Maske eingegeben werden.

Ist ja schon passiert.
Leider hat jetzt nachträglich jemand an der Reset-Taste rumgespielt.

Fazit: Geht nicht?

Jetzt verstehe ich erst richtig worum es geht.

Das ist einfach: Netzeil ziehen → zwei Sekunden warten → Netzteil einstecken → fertig

Falls doch am Wlan Taster herum gespielt wurde ist nur das wlan aus. In dem Fall den Taster erneut drücken.
Fall es ein Schalter ist, diese in die andere Position verschieben.

1 Like

Habs auch gerade an meinem eigenen Router testen können.
Eigentlich alles DAU sicher…

Dann wird dort wohl eher was anderes nicht in Ordnung sein.
Neu gestartet wurde das Gerät ja schon laut Aussage mehrmals.

Ich fahr da morgen einfach mal vorbei.

Hast du das auch schon versuchen lassen?

Da ist gerade niemand zu erreichen.
Was mich ein wenig irritiert ist, das der Router auch nicht mehr auf der Karte/Liste/Alfred auftaucht.
Obwohl er noch angeschlossen ist.

Ist bei ausgeschaltetem WLan der Router grundsätzlich nicht auf der Karte zu sehen?

Wenn ein Passwort oder ein öffentlicher Schlüssel hinterlegt worden war, kannst du das direkt per SSH machen:

uci set gluon-setup-mode.@setup_mode[0].configured=1
uci commit
uci reboot

Was ist das für ein Router-Modell? Der TP-LINK 841v9 hat z. B. zwei Taster. Drücke ich den äußeren (WIFI ON/OF) für ca. 8 Sekunden, dann werden alle Einstellungen Resetet und der Config-Mod gestartet. Drücke ich den Taster daneben (WPS/RESET), dann gelange ich in den Config-Mod und vorhandenen Einstellungen bleiben erhalten.

Drückt jemand am Aufstellungsort den WIFI Taster länger, dann was das erst mal und ich kann den Router neu konfigurieren.

Vielleicht ist es das!
Aufgestellt ist dort auch ein v9.

Kanns leider gerade nicht ausprobieren.
Habe bei mir nur noch zwei v8 mit schiebeschalter.