Cpe210 1.x - PoE und Client LAN über das gleiche Kabel

#1

Moin,

ich bräuchte mal wieder Denkanstöße.

Ausgangslage:

Cpe meshed per WiFi mit einer Wolke. Von der Cpe soll das Client LAN genutzt werden (eth1). Es soll von der Cpe nach innen nur ein Kabel gelegt werden.

Möchte man den Client LAN Port der Cpe nutzen muss man ja zwei Kabel ziehen. Eth0 für PoE Power und eth1 für “Internet”.

Kann man das Updatefest in der Cpe per Config ändern? So das über eth0 Poe und Client LAN geht?

Ich habe mir als Alternative was mit passiven PoE Injektoren uberlegt, die ich umbauen würde, dann geht auch beides über ein Kabel.

#2

So ich hab mal was gebastelt.

Damit bekommt man PoE und Client Netz auf das gleiche Kabel.

Hab zwei PoE Injektoren entsprechend umgebaut.

An dem freien RJ45 Stecker fällt dann Client Netz raus. Ggf muss man noch mit einer RJ45 Kupplung arbeiten. Das alles wird mit Wellrohr noch etwas verstärkt und mit Schrumpfschlauch und Schweißtape abgedichtet.

Falls ihr euch fragt warum die Injektoren dazwischen und nicht gleich ein Kabel anfertigen, ich brauch was, was ich direkt auf flache LAN Kabel stecken kann. Die kann man nicht aufschneiden…

So ist’s PlugNPlay.

Trotzdem würde mich interessieren ob man das via Software lösen könnte.

Wer was fertiges will kann natürlich auch Splitter kaufen:

2 Like