Desinformation bezüglich Gefahren offener WLANs

Ich habe gestern folgendes Video auf YouTube entdeckt: - YouTube

Leider wird dort mit Halbwissen Angst geschürt anstatt sachgerecht zu informieren. Zum Glück gibt es in den Kommentaren auch ein paar Gegenstimmen, aber beim durchschnittlichen Zuschauer wird vermutlich dennoch eine latente Angst vor offenen WLANs hängen bleiben.
Wie könnte man am besten vorgehen, um die Jungs zu einer Korrektur zu bewegen?

Hallo,
ich befürchte, dass man da nicht viel tun kann. Die Art und weise wie hier Informationen dargestellt werden, gehört definitiv zum Konzept. Viel Stock-Bilder und -Videos, kurze, prägnante und reißerische Darstellung. Das ist ein Trend in der Medienlandschaft, der mich persönlich schon länger stört. Ich habe in der Vergangenheit schon mehrere Lokalzeitungen angeschrieben, die solche reißerischen Titel oder Clickbait betreiben und bekomme jedes Mal nur die Antwort „Jo wir prüfen das mal in der Redaktion“, geändert hat sich da nie etwas. Daher habe ich hier auch wenig Hoffnung.
In der Sache sieht es so aus, dass es leider auch ein gesellschaftliches Problem ist, dass man sich mit solchen Dingen nicht sachlich auseinander setzt, die Vorzüge der Technik dennoch genutzt werden wollen. Praktisch ist es doch so, dass der Schutz des 0815-Users derzeit von Google oder Mozilla in den Browsern übernommen wird - und nicht durch passend platzierte Aufklärung oder technische Bildung der Allgemeinheit. Wir als Freifunk propagieren freie Netze ohne Restriktionen, da sind die Nutzer nicht sicherer als irgendwo anders. Ich würde mich jetzt schwer tun zu behaupten, dass man bei uns sicher ist, eher im Gegenteil.
Was wöllten wir jetzt also tun? Meiner Ansicht nach bleibt uns nicht viel, als von unserer Seite aus auch Aufklärungsarbeit zu leisten, aber eben wesentlich sachlicher. Viele von uns haben ja auch entsprechende Artikel auf den Webseiten.

4 Likes

Ich hatte den beiden eine ausführliche E-Mail geschrieben und habe gerade eine Antwort bekommen. Sie schreiben, dass sie sich der berechtigten Kritik stellen müssen, dass sie überlegen, das Video offline zu nehmen und dass sie es in Zukunft besser machen wollen.

8 Likes

Klingt als ob sie öfters so eine Nachricht bekommen würden. Aber geschadet haben sie auf jedenfall da bringt es auch nicht hinterher das video offline zu nehmen

So funktioniert Clickbait. Auch heftige Kritik bringt Page-impressions und vor allem auch returning visitors.

In other words: troll level „advanced“

7 Likes