DNS im FF Troisdorf

Ciao!

Wer macht eigentlich den DNS für fftdf? Die hostnamen update1.infra.fftdf und update2.infra.fftdf werden offenbar nicht in IP-Adressen aufgelöst. Ich erinnere mich dunkel, daß @Reka gefragt hat, ob jemand einen zusätzlichen DNS aufsetzen könnte. Also, mein RasPi hat ja noch Luft, und mit dnsmasq habe ich hier bei mir zuhause schon ein paar Erfahrungen gemacht.

G.M.

Da ich keine Zeit hatte, haben @Kemal und @stefan den DNS aufgesetzt…

Den DNS Server betreue ich. Der wurde allerdings auch erst Gestern in den DHCP Server übernommen. Es kann also sein das dein Client noch den alten Server hinterlegt hat. Bei mir wird update1 und update2 aufgelöst.

Du kannst gerne einen DNS Slave bei dir aufsetzen.

Hab mir ein neues Lease besorgt und meine /etc/resolv.conf sieht wie folgt aus:

domain in.troisdorf.ffwtal.net
search in.troisdorf.ffwtal.net
nameserver 10.188.1.100

10.188.1.100 kennt bei mir angeblich keine update[1|2].infra.fftdf, wenn man ihn mit dig oder nslookup danach befragt.

Gerne! Nur die hosts in *.infra.fftdf? Ich bräuchte vermutlich noch ein paar Infos zur Netztopologie.

root@cryptro3:~# nslookup update2.infra.fftdf
Server:    127.0.0.1
Address 1: 127.0.0.1 localhost

Name:      update2.infra.fftdf
Address 1: fda0:747e:ab29:7405::23 update1.infra.fftdf

Der node löst bei mir richtig auf! Der Client nur wenn ich Ihm explizit auch den DNS mitteile. Hast du gleichzeitig noch eine Andere Verbindung (Dein Lokales netz)

Siehe: GitHub - Freifunk-Troisdorf/fftdf-dns

nslookup liefert per default keine AAAA-Records.
mit „set q=any“ findet er auch die update[1|2].infra.fftdf mit ihren v6-Adressen.

Bei mir löst der Node nicht richtig auf:

root@m4rconi01:~# nslookup update2.infra.fftdf
Server:    127.0.0.1
Address 1: 127.0.0.1 localhost

nslookup: can't resolve 'update2.infra.fftdf': Name or service not known

So sieht auf meinem Node die /etc/resolv.conf aus:

search lan
nameserver 127.0.0.1

Autoupdater’schlägt demnach auch fehl:

root@m4rconi01:~# autoupdater 
wget: bad address 'update3.infra.fftdf'
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from http://update3.infra.fftdf/stable/sysupgrade
wget: bad address 'update2.infra.fftdf'
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from http://update2.infra.fftdf/stable/sysupgrade
wget: bad address 'update1.infra.fftdf'
There seems to have gone something wrong downloading the manifest from http://update1.infra.fftdf/stable/sysupgrade
No usable mirror found.

BTW: Das Verhalten ist auf allen meinen Nodes gleich: WR1043N (v1), WR841 (v9) und WDR3600 (v1.4). Haben alle die aktuelle stable FW 2014.4-stable-2.4.1.

radvd scheint nicht zu laufen auf wupper0 und 1. Bzw. Scheint keinen DNS zu Announcen.

Ich habe auf unserem Gateway jetzt einen laufen der nur DNS Announced. @DSchmidtberg Kannst du mal auf Wupper gucken?

So, auf den Nodes funktioniert die Namensauflösung jetzt. Leider noch nicht bei den Clients.

G.M.

Ja es geht immernoch nicht richtig! Ich hab versucht den radvd laufen zu lassen aber dann Funktionieren die Public v6 Adressen nicht mehr. Einfach abwarten bis wupper0 und 1 wieder den DNS Announcen

Können wir das Repo mal umstrukturieren? Ein Verzeichnis für die config files für den master DNS und Verzeichnisse für die slave DNS? Ich könnte dann meine config Änderungen hochschieben für ein Review.

BTW: Nutzt wer IRC? Gibts da irgendwo schon einen Raum?

Die Verzeichnisse würde ich gerne so lassen! Mach doch einfach nen branch für den slave…

Ok, war auch nur eine Anregung. Jedenfalls sind meiner Meinung nach die configs von master und slave verschränkt, was dafür spräche, die in einem gemeinsamen Repo zu führen.

Mach ich … oder so ähnlich.

G.M.

Seh ich auch so … aber wie gesagt in einerm anderen Branch… Ich brauche ja auf dem Master z.b. nicht die Config vom Slave

Kannst Du dem github user „rzbrk“ Rechte für Freifunk-Troisdorf geben? Gracie.

G.M.

1 Like

hab ich …

Echt?

user@host ~/P/f/f/fftdf-dns> git push
Username for 'https://github.com': rzbrk
Password for 'https://rzbrk@github.com': 
remote: Permission to Freifunk-Troisdorf/fftdf-dns.git denied to rzbrk.
fatal: unable to access 'https://github.com/Freifunk-Troisdorf/fftdf-dns.git/': The requested URL returned error: 403

Erstmal auf Freifunk-Troisdorf · GitHub gehen und die einladung annehmen