[Düsseldorf] Neue Firmware für Domain Düsseldorf

Hi zusammen,

Nach langem testen haben wir heute Gluon 2016.2.2 für Düsseldorf released.
Der Release trägt die Nummer v1.4.2-74

Wie gewohnt gibt es die Images unter:
https://images.freifunk-duesseldorf.de/gluon/stable/

Gruß
Cyrus

4 Likes

Auf der Webseite findet ihr im Download-Bereich momentan noch Links auf die alte Version, das werde ich sobald wie möglich ändern.

1 Like

Die wichtigste Neuerung ist für euch vermutlich die Unterstützung des Modells TP-Link WR841 in Revision 11, dessen Binary sich nun auch unter den Stable-Downloads befindet.

Weitere Neuigkeiten sind der Firmware-Dokumentation nachzulesen.

Hallo zusammen,

seit dem Auto-Update auf die Version 1.4.2-72 meshen meine Knoten

FF-D-HD24-EG Freifunk Düsseldorf/Neuss - loading...
FF-D-HD24-EG-Innenhof Freifunk Düsseldorf/Neuss - loading...
FF-D-HD24-WR841v11-Test Freifunk Düsseldorf/Neuss - loading...

sowohl per LAN (so konfiguriert) als auch per WiFi (siehe Karte). Das Meshing per WiFi mit den Knoten, die per LAN erreichbar sind, ist aber völlig überflüssig.

Wenn ich das Meshing per WiFi allerdings deaktiviere, deaktiviere ich ja damit auch das Meshing mit Dagos Knoten FF-D-HD14-Dago01 (oder anderen Nachbarn, die einen FF-Node aufstellen), was nicht so toll wäre.

Schön wäre eine Regel, das Knoten, die per LAN meshen, das nicht auch noch zusätzlich über WiFi tun.

Grüße vom
revolverheld

moin.

Mir ist etwas unklar was Du meinst, Meshen sollen die ja. Und von der Vokabel Meshen her
willst Du auch nicht, dass die aufhören und wenn es nur als failover zwischen Funk
und Strippe ist.

Also wichtiger wäre, was Dir als Fehlerbild auffiel. Da kann man dann weitermachen.

Komisch wäre zB, wenn ausser Batman auch Nutzdaten zB über Funk gingen. Oder mal so mal so. Dann gaebe es evlt irgendwo Ärger.

Ich fänds ja cool, wenn man irgendwo ein Balancing parametrieren könnte, aber das ist eine andere Geschichte.

Mesh ist durchaus so gewollt und sinnvoll. Es handelt sich hier schließlich um ein mobiles ad-hoc Netzwerk, bei dem man jederzeit Änderungen in der Topologie erwarten muss.

Das eingesetzte Protokoll Batman advanced verwendet die Link Qualität als Parameter um zwischen zwei gleich langen Pfaden zu unterscheiden. Soweit ich weiß, werden kürzere Pfade grundsätzlich bevorzugt. Vielleicht ist das bei dir der Fall?

Wenn der Mesh zu eng wird, empfehle ich eine Verringerung der TX Power.

Die Links auf der Webseite sind nun aktualisiert.

Zudem habe ich eine Sektion „Beliebte Geräte“ hinzugefügt, damit man nicht ewig scrollen muss um an die meistgenutzten Images zu kommen. Die Liste ist ja doch sehr lang geworden mit der Zeit.

Ihr könnt übrigens alle zur Entwicklung der Webseite beitragen. Sendet uns Pull-Requests: GitHub - ffddorf/website: Freifunk Düsseldorf Community Website

3 Likes