European Broadband Awards - Freifunk Projekte?


#1

Hallo zusammen,

ich möchte an dieser Stelle die Anwesenden auf die “European Broadband Awards” [1] hinweisen.
Im Rahmen des Wettbewerbs werden Projekte die zu sinnvoller Versorgung mit Internet beigetragen haben von der EU in 5 Kategorien ausgezeichnet.

Für Freifunk interessant sein dürften de facto alle 5 Kategorien:

  1. Innovative models of financing, business and investment.
  2. Cost reduction and co-investment in a future proof infrastructure.
  3. Territorial cohesion in rural and remote areas.
  4. Socio-economic impact and affordability.
  5. Openness and competition.

Wirklich Mut macht die Auszeichnung von 2017 aus Kategorie 4. die letztes Jahr nach Italien [2] ging und evtl. was für die Projekte des roots@eifel oder der Fichtenfunker wäre. @Arwed @adorfer was meint ihr?

So ne Kirchturm zu Kirchturm Richtfunkanbindungen für ein oder besser mehrere 500 - 2000 Seelendörfer sollte man doch hinbekommen, oder?

Cheers,
Gregor

[1] European Broadband Awards | Digital Single Market
[2] Good broadband practice: Coviolo Wireless, Italy | Digital Single Market