Feste IP-Adresse für Serverdienste im Freifunknetz

Ich würde gerne mit Server-Diensten innerhalb des Freifunk-Netzes experimentieren. Dazu würde ich gerne einen Server mit einer festen IP-Adresse (IPv4) konfigurieren. Ist dies möglich und wenn ja: Wie ?

Im Freifunknetz ist ipv6 verfügbar. Nimm doch einfach die.

1 Like

Prinzipiell kannst Du auf dem Server einfach eine IP Adresse konfigurieren.
DHCP hat einen Mechanismus, der verhindert, das eine IP Adresse, die im Netz gesehen wurde, noch einmal an eine anderen Knoten vergeben wird.
Die Adresse muss nur zu Deinem lokale LAN IP Bereich passen.

Sauberer ist es aber einen Bereich aus dem DHCP herauszunehmen, in dem feste IP Adressen konfiguriert werden koennen. Ich weiss nicht ob auf den FF DHCP Servern solche Bereiche definiert sind.

…oder gleich IPV6 nehmen :wink:

In welche Community soll das ganze denn laufen?

Community Recklinghausen in der Domäne Ruhrgebiet

@CHRlS das ist doch bestimmt dein Part^^

Bitte eine feste IP-Adresse für Deinen Server in der Wiki zuteilen und eintragen:

https://wiki.freifunk-rheinland.net/Ruhrgebiet

Super ! Erledigt und läuft ! Danke für die schnelle und gute Antwort !

1 Like

Nachdem es jetzt endlich fette Internetleitungen gibt habe ich dasselbe vor. Ich bin bei Freifunk Nord und ich glaube ich habe meine Wünsche an der falschen Stelle eingetragen.

Es geht um das hier → Freifunk Nord/IP-Bereiche – wiki.freifunk.net
Ich hoffe ich war nicht zu gierig.