Firmware für TP-LINK TL-WR841 v13

Hallo zusammen!

Ich wollte mal nachfragen, ob noch eine Freifunk-Firmware für den TP-LINK TL-WR841 Version 13 erscheint? Bislang steht nur bis Version 12 zur Verfügung.

Hintergrund ist dieser, dass ich fünf neue Router hier habe und diese nicht verwenden kann. Überwiegend geben die Händler nicht die Version der Router an, die diese zum Verkauf anbieten.

Ich bin bei der Stadt Meerbusch für die Freifunk-Router zuständig und wir beginnen nun auch die Musikschule und ggf. im weiteren Schritt die Kindergärten mit WLAN auszustatten und dann wäre jeder Router, den wir hier haben eine finanzielle Erleichterung (zumal ich diese dann schon einrichten könnte).

Wenn hierzu noch eine Firmware-Version erstellt werden muss, kann ich auch gerne einen dieser Router zur Verfügung stellen =)

Schöne Grüße
Daniel

1 Like

Die Firmware existiert, Du must sie nur finden!
Die Erst-Installation ist -siehe Nachbartread- ja etwas tricky, daher dieses „other“-Verzeichnis:

https://images.freifunk-duesseldorf.de/gluon/stable/other/gluon-ddorf-v1.7.1-123-tp-link-tl-wr841n-v13-bootloader.bin

oder ffdus-flingern:

http://images.ffdus.de/stablel2tp/other/gluon-ffdus-2019061117-sta-tp-link-tl-wr841n-v13-bootloader.bin

Aber wenn man das gemeistert hat, z.B. nach der Anleitung bei OpenWRT

http://firmware.ffdus.de/?router=tp-link-tl-wr841n-v13&manufacturer=tp-link&region=stablel2tp&mode=sysupgrade

1 Like

Ja wie @adorfer schon erklärt, ist die Installation leider schwierig und daher empfehlen wir dieses Modell nicht mehr für Neuinstallationen. Vermutlich hast du das Gerät gekauft, weil du gar nicht wusstest, dass es eine Version 13 gibt? :slight_smile:

Da sollten wir mal eine Warnung auf die Website schreiben. :grin:

Das ist übrigens noch ein kleines anderes Problem. Wir finden es es großartig, dass Meerbusch Freifunk offiziell unterstützt - das sehe ich so richtig? Aber Meerbusch gehört eher zum Kreis Neuss, auch wenn es eigentlich sogar eine eigene Stadt ist. Das wirft die Frage auf danach, wie wir das im Netzwerk abbilden. :grimacing:

Die Düsseldorfer Images sind streng genommen nur für das Düsseldorfer Stadtgebiet gedacht (auch die Flingeraner, die ein eigenes Build-System und eigene Infrastruktur betreiben). Dass Meerbusch nicht dazu gehört, fällt dir vermutlich bei der Auswahl des Postleitzahl-Bereiches auf, denn passende Bereiche sind da nicht aufgeführt. :thinking:

Wenn ihr dick ins Freifunk einsteigen wollt, empfiehlt sich der selbsttätige Aufbau von Infrastruktur. Das ist etwas aufwendig, lohnt sich aber im Sinne von politischer Autonomie und technischer Performance. Gerne helfe ich euch dabei beratend und viele andere hier im Forum sind bestimmt auch jederzeit für euch da. :smiley:

Solidarische Grüße! :v:

Vielen, vielen Dank für die schnelle Hilfe! Ich werde es direkt mal ausprobieren =)

Guten Morgen!
Auch dir erstmal vielen Dank :slight_smile:

Das stimmt erst einmal, dass wir eigentlich zu den Neussern gehören :smile:
Nur wundert es mich jetzt, dass wir die Images von den Düsseldorfern gar nicht benutzen dürfen / sollten. Wir sind nun seit knapp 4 Jahren mit Freifunk unterwegs und haben damals auch seitens der hier ansässigen Freifunkern ([Klarnamen durch Moderator entfernt]) den Link zu den Images von Düsseldorf bekommen. Seit jeher benutzen wir diese und es läuft eigentlich alles einwandfrei.
Auch die Postleitzahl ist kein Problem, da alle drei vorhanden sind (40667, 40668 und 40670).

Hoffe wir müssen jetzt nicht umsteigen oder haben euch dadurch irgendwie Probleme eingebrockt :sweat_smile:
Dennoch, wie oben bereits gesagt, möchte ich mich nochmal sehr für die schnelle Hilfe bedanken und hoffe auch weiterhin bei Problemen und Fragestellungen auf gute Zusammenarbeit :slight_smile:

Schöne Grüße aus Meerbusch!

1 Like

Meerbusch gehört zu Neuss? Sorry das war mir nicht klar. :laughing:

Freifunk Neuss ist seit einiger Zeit administrativ unbesetzt und wird daher noch von Düsseldorf aus mitbetreut. Von daher passt das schon alles so. Auf jeden Fall ist das kein Problem und du bist mit deinen Knoten herzlich willkommen bei uns!

Wenn du magst, komm uns doch mal im Chaosdorf besuchen, dann gebe ich dir gerne eine Mate aus.