Firmware Hosting

kurze frage dazu: warum wird die Firmware für die Domäne Rheinufer direkt bei Freifunk-Rheinland e. V. gehostet und nicht unter einer Subdomäne oder anderen Domäne? Wird dies angepasst?

Unter dieser Adresse sollten meiner Meinung nach alle Firmwaren stehen oder keine aber nicht bevorzugt Rheinufer.

Das ist historisch bedingt. Rheinufer war die erste Community-übergreifende Firmware und die wurde im gesamten Verein verwendet. Da das Netz derzeit in Abschaffung ist, möchte ich daran jedoch nichts mehr ändern, sondern es lediglich auslaufen lassen.

wenn es auszulaufen gelassen wird, wieso nistet sich jetzt Düsseldort dort dauerhaft ein?

Die Firmware für Düsseldorf wird von einem Jenkins-Server gebaut, der die Images in einem Unterverzeichnis ablegt. Prinzipiell können von Jenkins auch andere Images oder Applikationen deployed werden.

Und wie sieht es praktisch (für alle) aus? Wer hat Zugriff und Informationen darüber? Nur Düsseldorf? Wieso erfahre ich etwas darüber auf diesem Weg? Bitte bei übernächster Gelegenheit (nicht jetzt) etwas konkret im Wiki darüber schreiben.

So wie es aussieht, hat der Verein Ressourcen, von denen niemand etwas weiß.

Das geht mir genau so. Ich bin da auch nicht glücklich über die Koordination und sehe mich außer Stande, daran etwas zu ändern. Wir sind erstmal nur mit Düsseldorf beschäftigt und haben da keinen Überblick.

Bei Fragen zum Jenkins hilft bestimmt @cyrusfox gerne weiter.

Danke für die Klarstellung. Wir sind auch nur mit uns beschäftigt und haben auch keinen Überblick. Eine Inventur bei uns steht an, ich hoffe bald auch im Rest des Vereins an anderen Stellen, damit jeder Überblick erlangt.

Wenn es so weiter geht liegen an einer Stelle Ressourcen dumm ’rum (brach) und an der anderen Stelle wird ein Spagat gezaubert, damit alles aus den vom Verein gestellten Ressourcen herausgepresst werden kann.

1 Like

Die ist schon im Gange ich bin seit einigen Tagen zusammen mit @CyrusFox dabei die Github Organisation vom FFRL aufzuräumen und die dddorf Dinge zu migrieren.
Historisch gewachsen eben, wie von @nomaster bereits treffen formuliert :wink:

Gruß,
Philip