Freifunk API-File für freifunk-karte.de anpassen

Wie gewünscht, einmal der Text aus Hilfe bei Freifunk-karte.de auch hier :smile:

Einen Freifunk API-File kann man unter http://freifunk.net/api-generator/ erzeugen. Diese legst man dann beispielsweise auf deinem WebHosting oder bei GitHub ab. Anschließend wird der Pfad zur Datei hier -GitHub - freifunk/directory.api.freifunk.net: directory of all freifunk communities - eingetragen. Entweder man forkt das Git und erstellt anschließend einen Pull Request, oder man erstellt ein Ticket auf GitHub - freifunk/directory.api.freifunk.net: directory of all freifunk communities und bittet um die Eintragung.

Damit die einzelnen Knoten auf freifunk-karte.de landen muss in den API-File eine Liste der Nodes eingebaut werden:

"nodeMaps": [
    {
        "url": "http://link.zur.nodeliste",
        "technicalType": "nodelist",
        "mapType": "list/status"
    }
],

Das Schema für die Datei mit der Knotenliste findet sich hier: de-map/nodelist-schema-1.0.1.json at master · ffansbach/de-map · GitHub

Das Ganze sieht dann etwa so aus:

{
"version": "1.0.0",
"updated_at": "2015-03-10 12:08:09+01:00",
"community": {
    "name": "Name der Community",
    "href": "http://link.zum.apifile"
},
"nodes": [
    {
        "id": "123",
        "name": "Name des Knotens",
        "node_type": "AccessPoint",
        "href": "https://link.zu.den.statistiken",
        "status": {
            "online": true,
            "clients": 0,
            "lastcontact": "2015-03-10 12:05:09+01:00"
        },
        "position": {
            "lat": "xx.xxxxxxx",
            "long": "xx.xxxxxxx"
        }
    },
...

freifunk-karte.de ist von @StilgarBF. Die Freifunk-API selbst wird von @andibraeu betreut.

UPDATE: Wenn ihr ffmap oder netmon einsetzt muss keine extra nodelist angelegt werden. Hier kann freifunk-karte.de die Einträge automatisch verarbeiten. Allerdings werden nodelists vorrangig verarbeitet. Falls ein Verweis zu ffmap angegeben ist muss das der direktlink zur Karte sein, nicht zu einer Seite, in der die Karte als iframe eingebunden ist.

3 Likes