Freifunk auf dem 2. Bürgertag in Witten am 13.06.2015

Nach dem Erfolg des ersten Wittener Bürgertags zur 800-Jahr-Feier unserer Stadt im Juni 2014 soll es in diesem Jahr eine Wiederholung dieses Events geben. Frau Diedrichs hat mit Ihrer Eventagentur bereits die Planungen aufgenommen. Eine Zusammenfassung sowie eine Bilderstrecke vom letzten Bürgertag finden sich auf den Seiten der WAZ.

Die Wittener Freifunk-Community plant für dieses Jahr ebenfalls die Teilnahme am Bürgertag. Auf einem eigenen Stand könnten dann beispielsweise kurze Einführungen in die Freifunk-Welt stattfinden, Router zum Selbstkostenpreis angeboten werden oder technische Fragen beantwortet werden. Was auch immer uns als Community einfällt: Ideen für den Stand sind herzlich willkommen.

Im Blog wird über den Fortgang der Planungen natürlich regelmäßig berichtet. Wer Lust hat, sich an den Vorbereitungen zu beteiligen, wer Ideen für Aktionen auf dem Stand hat oder wer vielleicht selber Teil der Standbesatzung sein möchte, kann sich gerne an Christoph Haas (ff@dorsia.de und @wurzelmuschel) wenden. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

5 Likes

Hab mich ja bereits in eine List eeintragen lassen. Beim Bürgertag bin ich aber auch gerne dabei, sollte ich nicht arbeiten müssen.

Gruß
ebi