Freifunk in Dülmen

Hallo zusammen.

Ich suche Freifunker die mit mir in Dülmen das Projekt bekannter machen wollen.
Ich würde mich über eine Mitteilung freuen.

Gruß
Wolf

1 Like

Hallo Wolf,

erst einmal willkommen :wink:

Es gibt bereits einige aktive Freifunker in Dülmen.
Ich habe deine Anfrage mal an die Knotenbetreiber in Dülmen und Buldern weitergeleitet damit Ihr euch hier zusammenfinden könnt.

Hier im Forum kannst du unter anderem @dippydipp ansprechen.

Grüße aus Münster,
VOID

Hallo Wolf,
mein Freifunk-Knoten ist in Dülmen auf dem Quellberg, ein zweiter ist für die Innenstadt geplant. Hier hakt es noch an lokalen Rechnerconfig mit festen IP-Nummern.
Carsten

Hallo @Wolf und @mark32,

wie hast Du @Wolf denn vor das Projekt bekannter zu machen?

@mark32 Kann ich Dir helfen? Was ist das Problem?

Gruß dippydipp

Mein übergeordneter Router hat aktuell nur feste IPs (wegen einer älteren Netzwerkkonfiguration) und ich muß noch klären ob sich ein DHCP-Server im Router mit meinen Praxisnetzwerk verträgt. Oder kann man dem Freifunk-Router auch eine feste IP zuweisen?

Ja das ist möglich.

Ab der Firmware Version 2014.4+114 geht das auch über den Experten Modus der Konfiguration.
Diese Version findest du auf der Webseite aktuell als Experimental, die Version wird allerdings bald auch in den Beta Ordner wandern.

@mark32 Vielleicht kannst Du auch im übergeordnet Router die bereits verbundenen PCs „immer die gleiche IP zuweisen“ lassen und dann den DHCP für neue PCs einschalten.

Zudem kann man normalerweise dem DHCP im Router sagen in welchem Bereich er Adressen vergeben darf.
Hast Du also die festen PCs im Bereich 192.168.0.1 - 192.168.0.50 dann kann der DHCP ja von 192.168.1.51 - 255 die Adressen vergeben. Das stört dann die anderen festen IP PCs nicht.

1 Like

Danke für den Tipp, ich schaue mal.

Hi, Mark32
Mein Router ist hinter dem Kino. Wenn Du Interesse hast mit mir Freifunk in Dülmen noch bekannter zu machen, könnten wir uns auch mal treffen oder so.

@dippydipp
Wir in Dülmen haben einen Verein der das Marketing für Dülmen übernimmt. Erstmal hätte ich den Marketing Verein angesprochen.
Vielleicht ist es auch möglich, über diesen z.B an die Betreiber von Ferienwohnungen Router zu verteilen.
Wie gesagt an so was hatte ich gedacht.

@Wolf Klar wir können uns ja mal treffen und ein Brainstorming machen was so möglich ist.
Alles weiter per PN

Nabend, ich habe seit heute Abend auch einen Freifunk-Router in Betrieb. Standort ist Kötteröde (bei Dülmen Marketing um die Ecke).

1 Like

Super. Schau mal wie das so klappt. Im Moment sehe ich den noch nicht online.

Du hast vielleicht einen schönen Standort um den Marktplatz mit einer Richtfunkantennen zu versorgen?! Kannst ja schauen ob das möglich ist wenn Du Lust hast und das mit dem normalen Router zufriedenstellend ist.

Richtfunk wird vermutlich nix - hab ne Wohnung im EG. :frowning:

Vielleicht bekommen wir Dülmen Marketing überredet das die auch einen installieren.

2 Likes

@mark32 Hast Du das Problem lösen können?

Hallo dippydipp,
ich hatte das Thema ganz aus den Augen verloren und melde mich erst heute. Das Problem konnte ich lösen mit einem IP-Bereich außerhalb der festen IP Adressen. Nun warte ich noch auf einen Termin mit einem IT-Techniker, der mir mein Firmennetz mit einer neuen Domäne aufbaut (neue PC-stehen bereit, die alten sind von 2006).
Ein Termin zum Treffen im täglich fände ich gut, wann passt es Euch?
Carsten