Freifunk in Kirchengemeinden

Fortsetzung der Diskussion von Aktive in GE gesucht:

An derartigen Erfahrung bin ich sehr interessiert.

An der Basis war die Kirche auch hier stets sehr interessiert, aber leider wundem dem durch die Dienstherren im ein Strich durch die Rechnung gemacht.

Veröffentlichungen zum Thema würde mich daher sehr interessieren.

Ja, das Problem „Qm“ - Qualitätsmanagement als Argument für … sagen wir mal eine gewisse Handlungsunfähigkeit, kenne ich auch.

Es gibt aber immer noch einzelne Engagierte im Apparat sitzende, die wagen das persönlich zu entscheiden - so z.B. bei der angesprochenen Gemeinde. Der Mann ist begeistert vom Freifunk Konzept und … hatte der Papst nicht auch verlangt, dass jede Gemeinde eine Flüchtlingsfamilie aufnehmen soll?
Da ist Bewegung drin.
Nach dem 12.10. werden wir weiter berichten.

1 Like