Freifunk-Vereine in NRW

Ich finde den Titel „Vereine im Bereich des FFRL (NRW)“ irreführend. Was wird damit gemeint? Vereine, die

  • sich in NRW befinden?
  • am Backbone des FFRL hängen?
  • nach der möglicherweise künftig statt findenden FFRL-Satzungsänderung irgendwie mit dem FFRL assoziiert sind/sein werden/inkorporiert sein mögen?

Was soll ich denn da noch ins Wiki eintragen? CCCC, Ping, C3PB …

Kann hier bitte Klarheit geschaffen werden? Ansonsten ist das ein Null-Thread. Irreführend, verwirrend und nichts sagend.

Soll sich hier über das Gebiert des FFRL unterhalten werden oder dieses abgesteckt werden? Die Definition von @Maltis ist doch klar: Rheinland in den Grenzen des Rheinbundes; so wurde es mir zumindest noch 2011 gesagt.

Soll hier Bereich definiert werden? Oder Verein für einen Bereich? Oder Bereich für einen Verein?

2 Likes

Ich würde zum Beispiel auch den
"Tierheim und Tierschutzverein für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880"
mit in die Liste des Threadstarters aufnehmen.

Denn die sind nicht nur mitten in NRW, sondern machen sogar Freifunk. Zumindest haben sie auf ihrem Vereinsgelände fast ein Dutzend Knoten vermeshed und nutzen dafür die Infrastruktur von Wupper inkl der Anbindung über den FFRL-Backbone.

Gemeint waren aber nicht alle Vereine, die einen Freifunk Router bei sich aufgestellt haben, sondern Freifunk Vereine, deren alleiniger oder zumindest Hauptzweck Freifunk ist.

1 Like

Ich erlaube mir dann mal, das Betreff des Threads zu ändern von „Vereine im Bereich des FFRL“ zu „Freifunk-Vereine in NRW“, in der Hoffnung die Anfrage näher zu konkretisieren.
(Es sei denn, jemand möchte die Leute vom VFN explizit draußen halten, weil die nicht zum Club dazugehören, dann ändert es halt nochmal.)

Typische Forums-Verkürzung.
Für die Steuerschuld tritt erstmal der Verein ein (da dieser der Schuldner ist) und in bestimmten Fällen - wenn der Verein leerläuft - der Vorstand.
Übrigens gehe ich davon aus das der Vorstand sich entsprechend versichert hat (wenn er nicht mit dem Klammerbeutel gepudert ist)

Es ist gar kein Delikt, soviel Präzision gönnen wir uns mal.

1 Like