[gelöst] FF funktioniert mit WLAN bei mir nicht, mit Kabel am FF Router jedoch schon

Huhu,

mein FF-Netz in Witten-Herbede macht komische Probleme. Mit meinem PC, der direkt per Kabel an einen FF-Router angeschlossen ist, kann ich normal surfen, mit meinem Ipad und Handy komme ich aber leider nicht ins Internet über FF. Kann das FF-Netz zwar verbinden, aber ich kann keine Seiten öffnen.

Hat jmd. eine IDee, was das sein könnte?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Router schon mal Neu gestartet?
vielleicht aus versehen an den WLAN Taster gekommen?

Habe alle meine Router neu gestartet, jedoch keine Verbesserung. Ich kann allerdings google über Ipad anpingen, die Namensauflösung scheint zu funktionieren.

Mein PC hängt per Kabel an einem FF Router, der keinen direkten Uplink hat und per WLAN mit anderen FF Routern mesht. Mit dem PC kann ich problemlos surfen.

Witzig,

ich konnte jetzt über WLAN einmal google öffnen, aber auch nur einmal…

Edit: Google.de funktioniert jetzt sogar über WLAN (kann auf google suchen), aber ich kann keine anderen Internetseiten per FF WLAN öffnen…

Edit2: Seiten wie google.de, wikipedia.de, mikrocontroller.net funktionieren, aber andere Seiten lassen sich nicht öffnen. Am PC lassen sich alle Seiten öffnen. Sehr mysteriös…

Das Endgeraet mal neugestartet?
Wir haben derzeit mehr als 5100 Clients in EN online und da gehts :slight_smile:

Hallo, es kann sein, das dein Smartphone eine langsame Internetverbindung erkennt und diese meidet, oder aber an dem Router hängen zu viele Clients (langsame clients) die die Datenrate runter ziehen.

Habe mal meine WLAN-Karte im PC angeschmissen und jetzt vom PC aus ne LAN- und WLAN-Verbindung zu FF aufgebaut.

Mit LAN kann ich surfen, mit WLAN nicht (ging aber schon problemlos).

Hab ich evtl. Probleme mit dem Client-WLAN oder mit IPv6 in meinem FF Netz?

Das klingt sehr danach, als ob IPV6 geht, aber IPV4 nicht. Teste das mal einzeln:

ping 8.8.8.8
ping 2a00:1450:400e:804::2003

Grüße
Matthias

Danke für eure Hilfe, hat sich von selbst repariert :grin:

1 Like