[gelöst] Keine Internetverbindung mit Router trotz korrekter Konfiguration

Hallo zusammen,

Mein erster Post – hoffe ich habe die richtige Kategorie getroffen.

Ich habe das Problem das trotz vermutlich richtiger Konfiguration, dass der Router keine Internetverbindung zur Verfügung stellt. Früher hat die Verbindung geklappt. Auch zwei neue Router (TL-WR841N) neu aufgesetzt, brachten nicht die Lösung. Um das Problem einzugrenzen suche ich deine Hilfe. Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Beschreibung:

  • Freifunk München (Segment Freifunk München Umland)
  • Router TP-Link TL-WR841N V9
  • Installierte Firmware mit korrekter Version geholt von ffmuc
  • Use internet connection (mesh VPN)
  • Uplink (Internet) via LAN
  • Anschluss direkt hinter Fritzbox 6490 (RJ45 zu RJ45)
  • Netzanbieter Kabeldeutschland

Problem: WLAN „München Freifunk“ wird angezeigt, jedoch keine Interverbindung möglich.

Vielen dank für deine Hilfe

EDIT:
Lösung Uplink Anschluss war falsch.
Richtig: Router WAN Anschlus → Fritzbox LAN Anschluss

Wie genau ist der WR841N mit der FritzBox verbunden?

RJ45 FritzBox Port??? auf RJ45 WR841ND Port???

Grüße
Michael

1 Like

Hallo Michael,

aktuell ist die Verbindung WR841ND LAN Port 1 auf FritzBox LAN Port 1. Du meinst die physischen Ports?

Viele Grüße Christian

Wenn du nen Uplink via Internet (mesh VPN) herstellen willst, steck mal das Kabel von der FritzBox kommend in den „blauen“ WAN Port des 841NDs, dann sollte es auch funktionieren! :wink:

Schau mal hier: Router konfigurieren unter „4. Router anschließen“ das Foto sagt mehr als 1000 Worte.

Grüße und über eine Rückmeldung (falls es denn dann tut) würde ich mich freuen!

1 Like

Hallo Michael,

oh mein Gott - manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich hatte es mir falsch notiert.

Router WAN Anschlus → Fritzbox LAN Anschluss … war das Problem.

Vielen herzlichen Dank für deine Hilfe. Nun laufen alle drei Router.

Viele Grüße Christian

5 Likes