Gratis-WLAN in Brandenburg für 5 M€

Klingt nach einem gangbaren Weg, um einen Provider dazu zu animieren, auch das „normale Molbilnetz“ in einer Region auszubauen…

„Wenn man doch schon Glas gelegt hat zum Rathaus von xy-Dorf“