Hilfe bei Ersteinrichtung (Config-Mode)

Hallo …die kommunikation per email hapert leider etwas deshalb versuchs ich mal hier.
Nach kurzem erstkontakt per mail habe ich den empfohlen Tplink router gekauft und die software installiert.
nach dem letzten boot kann ich nicht mehr auf den router zugreifen …die ip adresse nahm er nicht mehr.
habe den router heute in unserem geschaeft angeschlossen …Freifunk signal ist das aber wenn ich mich einwaehlen will kommt nur ipadresse abrufen und das wars …bitte um hilfe…danke

Hallo Marcel,

auf den Router (das Webinterface) kann man nur im Konfigurationsmodus zugreifen:

Wenn dein Freifunk-WLan kein Internet bereitstellt, hast du wahrscheinlich kein LAN-Kabel an dem BLAUEN Port des Freifunk-Routers angeschlossen. Dieses LAN-Kabel gehört dann mit der anderen Seite in die LAN-Ports des Routers des jeweiligen Internetanbieters. Also der Router „zu hause“.

Danke …blauen anschluss hatte ich auch schon probiert…sehe aber in dem Video fuer den konfigurationsmodus das auf meinem TP router die led an ist mit dem schloss?

Muss ich die option Wan nutzen freifunk anmachen in der konfiguration?

Es gibt sehr viele Howtos im Netz, du du dir - in aller Ruhe - mal durchlesen solltest.
Wo hast du die firmware runtergeladen ?

chris

@Marcel01 Wenn Du die Freifunk-Software auf dem Router installiert hast, landet er anschließend im sog. Config-Mode. Dann ist die Kiste statisch unter 192.168.1.1 (an einem der gelben Ports) erreichbar. Nachdem die Konfiguration abgeschlossen ist (Speichern und Neustart) startet er sozusagen im Betriebsmodus hoch. Da ist dann kein Webinterface mehr verfügbar. Das ist normal.

Im „Betriebsmodus“ musst Du den Router am blauen Port mit dem Router Deines Internetproviders verbinden. Dann dauert es eine Weile und dann sollten die beiden äußeren LEDs dauerhaft und die nächst-inneren wie „nicht gescheit“ blinken. Dann ist alles in Ordnung und Du solltest dann auch eine IP zugewiesen bekommen, wenn Du Dich mit dem Handy im Freifunk anmeldest.

Um wieder in den ursprünglichen Config-Mode zu kommen, um Änderungen an der Konfiguration vorzunehmen, musst Du hinten am Gerät den Reset-Taster so lange gedrückt halten, bis alle LEDs aufleuchten und dann den Taster loslassen. Nach einer Weile landet der Router dann wieder im Config-Mode und ist wieder unter 192.168.1.1 (an einem der gelben Ports) erreichbar.

Gruß
Andreas

1 Like

Welche Firmware aus welcher Stadt hast du installiert? Wurdest du aufgefordert einen „Schlüssel“ per E-Mail zu verschicken?

Du bist auch Techniker , woll ?? :wink:

2 Likes

Alles klar…jetzt lauefts…danke !!!
Muss ich mich jetzt noch bei jemandem anmelden das ich senden?

Nö. Wenn es denn läuft, isses doch super.
Was wir immer gerne haben ist eine ausgefüllte Kontaktmöglichkeit (E-Mail) im Config-Mode (falls mal was is) und richtig gesetzte Koordinaten, damit der Node auch auf der Karte sichtbar wird. Ansonsten ist alles tutti.