Kein Anschluss ans Internet


#1

Hallo, ich bin am Ende mit meinen Freifunk-Routern.
Ich habe jetzt x-mal Gluon aufgespielt.
Der Router läuft und ist im WLAN zu finden,
Aber es besteht keine Verbindung zum Internet.
Was kann ich machen oder was ist da los?


#2

Sorry ich betreibe tp-link1043 und 841


#3

Hi !
Ach und Du meinst, das reicht fuer sinnvolle Fragen. Da musst Du schon deutlich mehr erzählen.
InternetAnschluss ?
(DSL oder Kabel: sprich) Uplink-Router ?
Kabel zum U-Router ?
Sieht der U-R, dass da was am Kabel dranhaengt ?
Hängt das andere Ende des Kabels am blauen Anschluss ?
Sieht man das der U-R eine IP Adresse vergibt an den FF-R ?
Sagt der U-R irgendwie, dass er selbst Internet hat ? Andere Beweise ?

Verhalten sich 1043 und 841 in der Sache scheinbar gleich ?

Jetzt wuerde ich vermutlich mit LEDs weitermachen und mich auf ein Modell
fokussieren (841, den habe ich selber).
Und wenn Du jetzt schriebest, das sei doch alles trivial, dann früge ich, warum es dann nicht hier
schon stünde :smile:

Wichtig natuerlich noch:
Welche Community ? Welches Image ?
Welche Anleitung bzw Vorschrift, der Du gefolgt bist ?

Und womöglich ist das hier dann perspektivisch die falsche Kategorie.
Ein Anfang ist mal gemacht.


#4

Vorab das ganze hat ein gutes halbes Jahr funktioniert

DSL
Kabel über Netzwerswitch am Router
Ja der tp wir von Router gesehen
Ja an de blauen Buchse
Ja - Ip:162…
Freifunk Wuppertal
Letzte version Von des homepage


#5

DSL= Telekom?

Die haben derzeit derbe Probleme mit dem Internetzugang


#6

obwohl…es gibt Fragen oben in meinem Katalog, die das nachweisen würden, ob die Telekom Störung ein Kandidat waere.


#7

‘indeed’ … wuerde der Engländer sagen :wink:


#8

also wenn ich mal mutmasse, dass Du ansonsten Connectivity nach draussen hast:

  • Du kommst per ssh auf den/die FFR ?

Und Du brauchst dann jetzt auch jemand, der mit der Wtaler FW firm ist (nicht ich!)
Aber sinnvoll sind vermutlich als erforderliche Outputs schon mal:

uci show
ps
i a s
ip link
batctl if
batctl gw
logread -l 999 nach dem restart

soweit ich das nach 3mon Freifunk etwa beurteilen kann.


#9

Der Output von

batctl o|wc -l

könnte auch interessant sein, falls der output von

batctl gw 

keinen aktiven Eintrag zeigen sollte.

die Liste der aus “o” sollte mindestens >50 sein, so tendenziell eher im Bereich von 200+

Ach ja… es könnte auch sein, dass nur mal wieder ein DHCP-Server ein IPv4-Gateway announced, das gar keine Connectivität hat. Wäre zumindest nicht das erste Mal.

BTW: ich verschiebe mal nach Wuppertal.

Ach ja, wenn beide batctl-Listen gut ausschauen, dann


#10

…nahm @adorfer sein Geheimnis mit in die heia… :sheep::sheep::sheep: