Kein Passwort gesetzt, trotzdem SSH Zugriff möglich?

Hallo!

Endlich laufen die Router in der ff-unterbilk Wolke wieder alle mit der neuen FW, mir ist aber ein kleiner Fehler unterlaufen.
Bei einem Router habe ich kein Passwort gesetzt und komme jetzt so schnell nicht mehr an das Gerät ran, doch wollte ich per SSH ein paar kleinigkeiten einstellen, wie Koordinaten, usw.
SSH Zugriff ist möglich, aber komme ich nicht rein, da mir immer gesagt wird: „Passwort falsch“. Gibt es ein Standartpasswort im Gluon (Düsseldorf)?

Er läuft jetzt und macht seine Arbeit, aber schön wäre es trotzdem

Nein, ein Standardpasswort wäre ja auch eine große Sicherheitslücke. Von einem passwortbasierten Zugang wird auch generell abgeraten, da potenziell unsicher.

1 Like

Gäbe es ein Standardpasswort wäre es eine ziemlich ernste Sicherheitheitslücke.
(Und selbst einen „per default in der Firmware hinterlegten ssh-key“, die Option besteht prinzipiell, sollte nicht in Firmware kommen, die an eine unbestimmte Personengruppe verteilt wird, sondern nur für Installationen genutzt werden, wo es dafür ein O.K. gibt.)

Manchmal ist das halt so.

(Netzpolitik.org)

2 Likes

Da musst du wohl noch mal in den Config-Mode und deinen SSH-Key einfügen